*
Rund um die Erziehung

Rund um die Erziehung

 

Geschrieben von Steffi528 am 17.02.2013, 13:29 Uhr

Wie lange sollten Kinder täglich fernehen dürfen?

Die beiden Töchter sind auch bei uns ein Grund, weshalb es abends diese längere Fernsehperiode gibt.
Die Lütte interessiert sich mehr für die Sendungen vor dem Sandmann, die Große eher danach.
Sie sind 5 und 8 Jahre alt. Ich habe keine sinnvollen Argumente, warum die Große nicht schon bei der Kleinen mitsehen darf und umgekehrt. Zumal nach 19:25 auch Wissenssendungen kommen ;-) Logo finde ich jetzt für die Lütte noch nicht ganz optimal, aber es hat sich so ergeben.

 
 
 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.