Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

von FrauKrause  am 03.07.2011, 14:46 Uhr

Jetzt haben wir Sohni heute im Zeltlager abgeliefert...

und es regnet und regnet und regnet und regnet.

Die Kinder müssen in provisorischen Räumen im Haupthaus schlafen, weil die Zelte zu feucht sind.

Toll!

Kennt wer Kinder, die auch in einer verregneten Woche im Kinderferienlager glücklich waren und Spaß hatten???

Mensch, das tut mir so leid für den Kleenen...

LG fk, der ihr Sohn bereits JETZT fürchterlich schlimm fehlt.... *seufz

 
8 Antworten:

ich glaube den kindern is das völlig rille

Antwort von TiBi2009 am 03.07.2011, 14:59 Uhr

Hier, wir auch :-(

Antwort von Karbolmaus am 03.07.2011, 15:01 Uhr

Unsere Großen sind gestern zum Zeltlager (5 Tage) gestartet....

Heute trat die Telefonkette in Gang, es besteht Bedarf an trockenen Schuhen und Jacken, habe gerade einen Riesen-Sack gepackt.

Den holt die eine mama nachher ab und bringt ihn hin.

Die Kinder werden sich eine Jugendherberge suchen, um trocken zu übernachten, verständlich!

Es wöllte aber keiner der knapp 60 Kinder nach Hause, selbst unsere Mittlere mit Gipsarm (ganz frisch :-() nicht!
Sie haben also alle Spaß!

LG KM

Re: hier *meld*

Antwort von HellsinkiLove am 03.07.2011, 15:18 Uhr

allerding schon sehr lange her ..nämlich bei mir selber.

wir hatten klassenreise ins zeltlager und ein woche lang regen..allerdings waren wir in den zelten.

wir hatten eine mordsgaudi..

meine mutter allerdings auch...wir kamen alle wie die schweinchen zurück..dreckig bis hinter die ohren udn keine klamotte sauber oder trocken.,

aber spassss hat das gemacht ohne ende

Re: hier *meld*

Antwort von Suka73 am 03.07.2011, 16:06 Uhr

mein Sohn kommt gerade aus dem Sportcamp, er war zwar nicht über Nacht aber dafür von morgens bis späten Nachmittag. Es hat von vier Tagen an dreien nur geschifft - ihm wars Stulle. Auch die klatschnassen Schuhe und Socken, die nassen Hosen, ich bin hier mitm Waschen und Trocknen gar nicht mehr hinterher gekommen. Er fand es toll..

ABER ich selbst war zelten mit 16. Ich mag zelten generell nicht so gern. Es regnete ununterbrochen! Es gab aber auch keinen warmen Unterschlupf außer die Toiletten und Duschen. Ich bin dann krank geworden und mit Fieber heimgefahren aufm Rad, 15 km, ALLEINE, weil mein Klassenlehrer keinen Bock hatte, mich zu begleiten (war besoffen) Und ich muss sagen, von Mordsgaudi war ich so weit entfernt wie die Erde von der Sonne!

LG Sue

Re: Jetzt haben wir Sohni heute im Zeltlager abgeliefert...

Antwort von Strudelteigteilchen am 03.07.2011, 16:44 Uhr

Das tollste Zeltlager, das wir jemals hatten, war komplett verregnet. Das gibt einfach die tollsten Geschichten: Wie man das Wasser aus den Ablaufgräben geschaufelt hat, wie man mit 50 Leuten in 100 qm Ersatzunterkunft geschlafen hat, wie die Handtücher nicht mehr trocken wurden und man das Wasser aus den Stiefeln gekippt hat. Hach, ja, Erinnerungen werden wach....

Re: Jetzt haben wir Sohni heute im Zeltlager abgeliefert...

Antwort von dhana am 03.07.2011, 16:57 Uhr

Hallo,

meine beiden Jungs (damals 11J und 8J) waren letztes Jahr in der 1. Augustwoche bei Dauerregen im Zeltlager.
Und schwärmen noch heute davon, das es so toll war.
Und fahren heuer auf alle Fälle wieder - egal wie das Wetter ist.

Ach ja der Große hatte sich dann beschwert, das seine Socken nie trocken waren - auf meine Frage, warum er die nicht einfach mal gewechselt hat wusste er aber auch keine Antwort - es waren ja nur noch 5 paar saubere trockene Socken in der Tasche... aber wenn man natürlich die Klamotten nie wechselt...
Der Kleine war schlauer und hatte dementsprechend auch trockene Socken ;-)

Lg Dhana

SMILE

Antwort von FrauKrause am 03.07.2011, 17:37 Uhr

Ihr seid TOLL!

Weil: Ich sitze hier die ganze Zeit vor der "Päpstin" (sauguter Film übrigens), kann mich aber gar nicht konzentrieren, schaue aus dem Fenster auf die schaurigen Schauer und denke an mein armes armes Söhnchen, und ob er jetzt schon Heimweh hat.... es ist ja seine erste Fahrt alleine über eine ganze Woche...

Aber wenn das SO ist...

Mach ich mir keine Gedanken mehr.

DANKE!

LG fk

Re: SMILE

Antwort von Paulinchen4 am 03.07.2011, 17:56 Uhr

Kann ich auch alles nur bestätigen.
Mein Sohn war vor 2 Jahren erstmals für 1 Woche mit im Zeltlager. Hab mich toal verrückt gemacht. Er war trotz Sauwetter total begeistert.
Letztes Jahr war er dann 2 Wochen im Zeltlager. Die sind fast abgesoffen, aber egal.
Dieses Jahr fahren sie auch wieder für 2 Wochen. Nach Boppard an den Rhein. Er freut sich schon wie verrückt.
Die haben auch bei schlechtem Wetter Spass. Mach dich also nicht verrückt, aber ich weiss wie du dich fühlst. Ging mir die ganze Zeit so.

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.