Forum Kochen  
 
Babys Wäsche richtig pflegen
Baby und Job Baby und Job
Geschrieben von Mondreise am 24.09.2017, 3:58 Uhrzurück

keine Ahnung, was du willst?

Hi, was ist das für eine internationale Firma. bei vielen Firmen (insbesondere, aber nicht nur USA, auch andere Länder wie Skandinavien ist Home Office normal.) Ich habe auch schon für eine indische Firma von zu hause gearbeitet, für immerhin 400 Euro pro Monat, 1 Stunde pro Tag)

Hast du überhaupt schon mal gefragt?

ach so und Hauptziel "für die Kinder da sein" und aber gleichzeitig was auch immer (habe ich nicht kapiert, Arbeitslosigkeit deines Mannes zu überbrücken oder was?)

Kinderaufbewahrung oder qualitativ gute Betreuung. Ich finde es super, das du das unterscheidest, auch wenn es für Euch persönlich nicht relevant ist, da ja dein Mann da ist.

Quasi aus reiner Solidarität heraus für Leute, die betreuen lassen MÜSSEN.

Ansonsten kann ich dir leider weder Tips noch Ratschläge geben, noch weiss ich, auf was genau du rauswillst.

Meine Ahnung ist, du denkst, du bist emanzipíert (dein Mann auch) aber in Wahrheit seid ihr beide überfordert auch nur bei einer temporären Änderung der traditionellen (arabischen oder was???) Rollenverteilung?
LG Biggi

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Baby und Job