Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von fiammetta am 26.04.2011, 11:35 Uhrzurück

Zum Vermieter

Hi,

solltet Ihr Holzdecken haben, dann würde ich das andübeln oben lassen, denn damit würdet Ihr diese unwiderruflich beschädigen.

Solltet Ihr Wände mit Mineralputz haben, dann würde ich das ebenfalls unterlassen, denn die grisselige Struktur kriegst Du nie mehr so hin, dass es keiner sieht.

Solltet Ihr Parkett haben, dann bedenke, dass dieser im Laufe der Jahre langsam, aber sicher nachdunkelt - nur nicht dort, wo etwas draufsteht. In dem Falle hättet Ihr irgendwann einen hellen Streifen quer durch den Raum. Das Argument, dass auch an den Wänden oft Möbel entlang stehen und diese Flecken hinterlassen, wird der Vermieter nicht gelten lassen, da es ganz einfach üblich ist, Gegenstände an Wände zu stellen und sie somit kaschierbar sind. Nicht aber ein heller durchgängiger Streifen durch die Raummitte. Abschleifen wird er auch nicht akzeptieren, denn das ist teuer und beraubt den Parkett seiner Substanz.

Den Gedanken finde ich trotzdem klasse.

LG

Fiammetta

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten