Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von wassermann63 am 05.11.2005, 15:10 Uhrzurück

Re: Zensur in den Medien und was man sonst auch abschaffen könnte :- )

Deine Ausführungen in allen Ehren :-), sie sind durch die Bank folgerichtig.

Aber so weit möchte ich es garnicht kommen lassen. Mir geht's nur darum, dass man einen - wenn auch kleinen - Beitrag zur allgemeinen "Klimaverbesserung" leistet.

Natürlich juckt es weder Medien noch sonstwie in die Kleinkriminalität involvierte Personenkreise, dass beispielsweise eine Jacky prinzipiell kein deutsches Fernsehen mehr ankuckt und schon gleich garnicht Brisant & Co....

Aber ich bekam bei gewissen Sendungen regelrecht Panikattacken bei der Idee, meine Kindern könnten diese Bilder sehen (ich denke da an Reportagen über die Mutproben Jugendlicher und son Schmarrn, oder dieses in Mode gekommene Power-Besaufing usw. usw.).

Ich denke, man kann in dieser Hinsicht sehr wohl eine Trendumkehrung herbeiführen, ohne gleich 100.000 Personen arbeitslos zu machen ;-) Und auch die Paparazzis können von mir aus weiterhin Beckham und seine Sekretärinnen bespitzeln...

Nein, mir geht's darum, dass ich einfach nicht glauben kann und will, dass SEndungen wie brisant repräsentativ für den durchschnittlichen Fernsehgeschmack hier im Lande sein sollen. Oder diese Echt-Reportagen über zugemüllte Hinterhauseingänge in bestimmten Berliner Stadtteilen oder über eine alkoholisierte Mutter, die grade die Bude zerkleinert und deren Kinder unter Weinen von der Polizei weggebracht werden oder Supernanny.

Hier kann man durchaus durch gezieltes Weg-Zapping ein Einschaltquoten beeinflussen (natürlich nur, wenn in großer Anzahl).

LG
JAcky

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten