Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Leolu am 30.06.2005, 13:42 Uhrzurück

Re: Wir verhauen unsere fast 8Wöchige Tochter

Hallo!
Heftig, versteht ihr Euch mit den Nachbarn nicht? Wißt Ihr genau, wer es war? Ich muß sagen, ich bin auch drauf und dran das JA anzurufen. Unsre neuen Nachbarn oben drüber sind auch heftig. Obwohl ich zugeben, daß ich auch schon zu den Müttern gehöre, die mal brüllen, manchmal auch öfter, wenn die zwei Großen sich gar nicht mehr bekriegen. Aber die haben nur ein Kind ca 2 Jahre, denke etwas jünger. Gestern schrei sie ständig das Kind an, und das wimmterte immer nur"mama,mama!" Mir zerriss es das Herz. Und abends dann schrie das Kind sogar "Mama, aua, aua!" Und die Alte noch mehr am schreien "Du benimmst Dich wie ein Baby, heul doch!" Der vater auch noch rumgebrüllt, habe ich nicht verstanden.
Manchmal ist es echt schwer zu wissen, was das beste ist. Ich denke, wenn ich in ein paar Tagen eh nochmal zum JA gehe, wegen SPZ-Termin für meinen Großen, werde ich das mal so ansprechen.
Hm, Anzeige wegen falscher Verdächtigung, ist auch schon hart, kommt auf die Motive an, ob sie es wirklich falsch interpretiert hat, oder ob sie euch nur ärgern wollte. Wie schätzt Du sie denn ein? Wenn man immer so eine Anzeige bekommen würde, dann würde sich auch leider kaum wer trauen mal was zu sagen, wo es nötig wäre!
LG
Nina

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten