Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von leo13 am 11.01.2006, 12:31 Uhrzurück

will jetzt auch mal mitsenfen :-)

Ich bin Chemikerin und Mama eine s fast 2-jährigen Sohnes. Da wir hier im dorf keinen bio-Laden haben, versuche ich oft Bio-Produkte im Supermarkt (z.B. Marktkauf) zu kaufen. Leider ist es oft so, dass das Obst oder Gemüse im Laden schon gammelig ist. Ich denke, das die davon einfach zu wenig verkaufen, und die Ware deshalb zu lange dort liegt. Echt schade. Da weiche ich dann doch oft auf "normales" Gemüse aus. Zum Glück gibt´s bei uns im Sommer viel Selbstangebautes aus dem Garten. Wenn ich so sehe, was unser Nachbar, Bio-Bauer mit großem Öko-Hof, so alles auf seine Felder ausbringt, da kommen mir dann auch schon wieder große Zweifel an der Bio-Kost. Bin - wie schon erwähnt - von Hause aus Chemikerin, und mein damaliger Toxikologie-Prof. hat mir übrigens von AUSSCHLIESSLICHER Bio-Ernährung abgeraten.
LG
Alexandra

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten