Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Püminsky am 20.06.2011, 17:13 Uhrzurück

Re: Pillen mit Drospirenon

Nein hab ich nicht. Aber die Pille war schon immer im Verruf, Throbosen/Embolien auszulösen, das ist ja (leider) nicht neu. Mich wunderts immer, wenns andere wundert ... gestern erst hat ine Freundin mir erzählt, dass die Tochter ihres Chefs gerade 18 wurde und wegen der Pille eine tödliche Lungenembolie hatte. Das ist hart. Ein Nachbarin von uns, etwa 25, fragte dann ernsthaft, seit wann die Antibabypille denn so gefährlich sei.... sie ist übrigens Raucherin. Ich persönlich habe die Pille mit etwa 23/24 abgesetzt, die Verhütung klappt ja auch anders ;) Bin nun nächstes Jahr 40 und habe 1 Wunschkind.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Nachricht Nachricht an Püminsky   
Postfach Mein Postfach   
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten