Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Balsta am 06.08.2011, 20:45 Uhrzurück

Re: Nicht hinhören - BITTE LESEN

1.) wurde der täter (leider) nie hart angefasst

2.) hatten sie nie vor ihn zu "foltern" die worte die verwendet wurden - dies war für die polizisten lediglich die letzte möglichkeit das kind doch noch zu finden

3.) geht es normalerweise bei verhören anderes zu

4.) -meiner - meinung nach und dazu stehe ich auch wenn es - euerer - meinung nach stammtischparolen sind - stehen diesem täter keinerlei rechte zu dadurch das er einem anderen diese rechte genommen hat hat er sie auch verwirkt und das was da im moment abläuf ist kasperletheater und die frage ist wie lang man sich noch mit diesem abschaum rumschlagen muß - da ihm doch immer wieder etwas neues einfällt

5.) warum darf man sich nicht über dieses thema weiterhin unterhalten - wenn es doch jeden hier aufwühlt - gerade da wir doch alle eltern sind !!!!

mfg - mein wort zum sonntag

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten