Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Frosch am 21.10.2003, 19:53 Uhrzurück

@Moneypenny: Bin ganz Deiner Meinung! mt

Hallo!

Eine Entführung in Bremen mit einer Entführung in der Sahara zu vergleichen, da merkt man schon, daß er keine Argumente hatte.
Ich bin absolut dafür, daß diese Leute für ihre Befreiung etwas zahlen sollen. Sie begaben sich schließlich wissentlich auf Abwege von den normalen Pistenstraßen, haben also bewußt das Risiko einer Entführung in kauf genommen. Vielleicht gab das sogar einen gewissen "Kick"?!
Und ich denke, wenn man so einen Betrag auf 10000 Euro aufstocken würde, könnte das "Nachahmungstäter" vielleicht auf den Boden der Tatsachen zurückbringen. Und sie von solchen "Nor risk no fun"-Touren abhalten!

LG Antje

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten