Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von babyfelix am 02.08.2011, 13:13 Uhrzurück

Mensch, kennt ihr keine Pullerparty????

Ihr tut ja so als wär das eine obskure Angelegenheit, die nur ein paar Spinner veranstalten...
Wenn ein Baby geboren wird, dann wird das in vielen Regionen Deutschlands halt gefeiert, und zwar feucht-fröhlich- damit das Baby gut pullern kann, deshalb der Name.
Manchmal machen es nur die Männer (so ist das traditionell: so lange die Frau noch in der Klinik ist, er feiert die Vaterschaft und verabschiedet sich gleich von der "Freiheit"), oft aber auch in großer Runde mitsamt Frau (glaub, das ist die eher emanzipierte Variante). Man kann auch Pinkelparty oder Babypinkeln sagen.
Ich finds lustig.
Ist halt Tradition.
Was Geschenkideen angeht, so bin ich mit Sicherheit der unkreativste Schenker der Welt. Aber man macht gern ein Witzchen (Vodka im Babyfäschchen, Bowle im Pipitopf...).
Gut, das muss man nicht witzig finden. Kann man aber. Muss nur vorher genug "pinkeln".

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten