Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von groschi am 23.07.2011, 22:06 Uhrzurück

kapier ich nicht..

wenn ich weiß, dass ein sänger drogenabhängig ist, darf ich also keine cd mehr von ihm kaufen?
und ja: mir tut der "penner" (btw: wir sagen dazu obdachloser) genauso leid wie nun eine 27-jährige frau, die ich genauso wenig persönlich kannte. mir tut mein nachbar, der an lungenkrebs verstarb leid. mir tuen die jungen frauen, die für den nächsten schuss ihren körper verkaufen leid. mir tuen all die vielen drogenabhängigen - egal, ob alk oder andere substanzen- leid. mir tuen aber auch all die angehörigen von suchtkranken leid.

gehst du zu einem "penner" und sagst: ätschebätsch..selber schuld?


wobei: ein wenig stimmt es: wir konsumenten füttern das biest. bilder von einer schlüpferlosen britney; koksenden charlie...werden für teuer geld an zeitungen verkauft. angebot und nachfrage. wollen wir die stars fallen sehen?

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten