Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von emmal j. am 14.09.2005, 22:08 Uhrzurück

Re: Führerschein ab 17

Junge, wer lesen kann ist klar im...usw.

Das mit der Ausbildung bezog sich auf ein Statement "FS mit 21".

Is schon klar, daß Mama oder Papa nicht zur Arbeit mitkommen...*augenroll*


Und fahr Du mal bei uns mit dem Bus!

Ich hatte die ersten 1,5 Jahre Lehre noch keinen FS und mußte morgens 4km mit dem Rad zum Bahnhof bei Wind und Wetter (nix Busverbindung...), dann 1/2h Bahn, dann 10min Bus und noch mal 10min zu Fuß.
Für eine Strecke von 18km...
Auf dem Rückweg noch den gesamten Einkauf auf dem Rad...

Und die Zeit, seinem Sprößling das Autofahren zu zeigen, muß man sich halt nehmen, wenn die Zeit nicht da ist, ists auch nicht schlimm, weil er dann ja auch nicht fährt und keine "Gefahr" darstellt...

Und wegen der Sache mit dem Kontrollieren....ja wer überprüft denn überhaupt, ob sich jemand unter 18 oder ohne FS hinters Steuer setzt?
Da ändert sich nix zu der Situation zuvor...


Also ich würd mein Kind lieber noch eine zeit begleiten, auch wenns noch jünger ist, als es dann mit 18 ganz sich selbst zu überlassen. Vorausgesetzt sie will *g*.


Und bis dahin fahr ich ihr den Wagen schon mal ein *gg*

lg

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten