Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Vivaldia am 03.10.2011, 18:45 Uhrzurück

Re: Frage an Brillenträger, spez. Gleichtsicht

Habe seit ca. 3 Jahren eine Gleitsichtbrille, bzw. jetzt schon die zweite. Ich sehe auf einem Auge fast nichts, darum war es mir ganz wichtig, eine supergute Brille zu haben, um das gute Auge zu schonen.

Bei der ersten Gleitsichtbrille hat das eine Glas rund 350 Euro gekostet (war beim Optiker) und vor gut einem Jahr brauchte ich stärkere Gläser. Das Glas kostete (mach gerade die Steuer, darum liegt die Rechnung vor mir) 507 Euro. War das erste Glas schon super, muss ich sagen, dass sich jeder Cent lohnt und ich super-glücklich mit der Qualität der neuen Brille bin. Habe den Durchblick ohne störende Effekte.

Ich bin schon der Meinung, dass sich der Preis auch auf die Qualität auswirkt.

Ich wünsch dir gute Nerven beim Eingewöhnen der Gleitsichtbrille,
viele Grüße
Vivaldia

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten