Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von sce am 20.10.2011, 17:32 Uhrzurück

Re: Erbfrage..

Hallo!
Ganz vielen Dank! Ja, so hab ich es mir auch schon zusammengebastelt, dass beim gemeinsamen Konto die Hälfte der Witwe gehört und gar nicht zum erben da ist. Und die andere Hälfte wird aufgeteilt, Mutter und Tochter je zur Hälfte. Aber es könnte ja auch sein, dass beim gemeinsamen Konto nach dem Tod des einen automatisch alles dem anderen gehört - auch ohne Testament.
Wie ist das denn bei euch - habt ihr ein Testament, wo eure Kinder irgendwie drin erwähnt werden? Irgendwie dachte ich immer, dass die gesetzliche Erbfolge das eigentlich schon ganz gerecht regelt, dass weder Partner noch Kinder "zu kurz" kommen...
Nochmal ganz vielen Dank und viele Grüße, Eva

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten