Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Zuppelliese am 20.10.2011, 15:28 Uhrzurück

Jemand eine Idee?

Hallo,
meine liebe Kollegin hat in ihrem Mietshaus von 4 Wohnungen einen Mitmieter, der nur Stress macht. Er versucht mit aller Macht alle die dort einziehen rauszueckeln. ZB. hat er schon schwarz den Strom angezapft in den letzten Jahren, und die Opfer müssen zahlen, obwohl Vattenfall weiß, dass die Leitung zu ihm ging, dann hat er ins neue Auto den Auspuff mit Bauschaum gefüllt, hat im dunkeln auf dem Hof versucht einen Knüppel zwischen die Fahrradreifen zu werfen und ist dann im dunkeln verschwunden, tritt gegen die Wohnungstür und brüllt Kraftausdrücke, beschmiert die Windschutzscheibe mit Lippenstift mit Ausdrücken, schraubt Radmuttern lose, legt Nägel unter die Reifen usw...
Immerwieder haben sie ihn angezeigt, aber die Polizei sagt, solange niemand körperlich zu Schaden kommt können sie ihn nur verwarnen und nichts machen.Kaum hat er wieder einen Polizeibrief im Kasten, kriegen die die ihn angezeigt haben wieder Probleme mit ihm. Sie kann schon gar nicht mehr schlafen wegen dem Typen, weil sie immer denkt, was er als nächstes tut. Sie haben in die Wohnung sehr viel Geld reingesteckt, wo auch noch Kredite laufen für Heiztherme uä, so dass sie auch nicht ausziehen wollen/können rein finanziell. Aber es muß doch eine Möglichkeit geben sojemanden wegzusperren. Der ist doch lebensgefährlich. Er sollte wohl schonmal raus da, aber da hat er rumerzählt er fackelt das alles ab wenn er da raus soll und da blieb er dann doch und die Vermietung tut nichts mehr.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten