Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Carmar am 05.07.2011, 22:00 Uhrzurück

Re: Beerdigung hingehen

Meine Meinung dazu ist:
Zur Beerdigung geht man für die Hinterbliebenen (und nicht in erster Linie für den Verstorbenen).
Die Anwesenheit beim anschließenden Kaffeetrinken kann viel von der Spannung nehmen. Man erinnert sich durch Erzählungen an den Verstorbenen und darf auch über diese oder jene Begebenheit lachen.
Auch das ist wichtig für die Hinterbliebenen.
Ich habe schon einige Beerdigungen erlebt, bei denen Kinder dabei waren und die haben sicher keinen Schaden davon getragen.
Eins ist wichtig: Den Kindern nicht sagen, dass der Verstobenen jetzt "für immer schläft" oder so was in der Art. Dann können Einschlafprobleme auftreten.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten