Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von babyfelix am 10.07.2011, 13:47 Uhrzurück

Re: Bankenfrage

Liest zwar eh keiner mehr, aber ich versteh nicht, worüber ihr euch aufregt.
Die Listen SIND unsicher, dieses Verfahren ist erwiesenermaßen von Hackern heute leicht zu knacken.
Daher dient die Limitierung auf 1000 Euro ebenfalls der Sicherheit, da der potenzielle Schaden so in Maßen gehalten wird.
Mir ist die Sicherheit im Onlinebanking durchaus Geld wert.
Nachher, wenn´s schief geht, schreien immer alle. Aber vorher den eigenen Anteil leisten? Och nö....
Wer keine Lust auf die neuen Verfahern hat, kann doch nach wie vor in der Filiale seine geschriebene Überweisung abgeben und auf Onlinebanking verzichten.
Nirgendwo in den AGB steht, dass auf immer und ewig, allen Erkenntnissen zum Trotze, das Listenverfahren beibehalten wird.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten