Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von vallie am 05.10.2010, 18:28 Uhr.

woran erkennt man denn legasthenie oder lrs?

seitdem meine schwiegermutter großspurig am ersten schultag verkündete, ihr sohn, mein mann, hätte legasthenie gehabt, habe ich diesbezüglich einen bäcker. mein mann kann lesen und schreiben, allerdings dauert ein buch ewig und mit doppelkonsonanten hat er ein problem. gefördert wurde er nie, brauchte er nicht, er ist handwerklich tätig. fanden wohl die eltern überflüssig.

mein kind1 war 7 als sie in die schule kam, es lief bis heute alles problemlos.
nun ist kind2 seit 3 wochen in der schule und ich finde, das geht alles etwas zäh. so hört sie das m bei mond am ende, ebenso beim löwen das l.
der horterzieher sprach mich heute an, wir sollten ein wenig die zahlen üben, ich finde, sie kann das....also 1,2,3, was sie bis jetzt gelernt haben.
ansonsten steht bei den hausaufgaben oft bravo, gut, sehr gut....

ich bin jetzt tatsächlich etwas verunsichert, weiß natürlich auch, daß es sehr früh ist, aber ich möchte gewappnet sein. deswegen meine frage:
wie erkennt man? und vor allem: wann?

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

LRS in der 1. Klasse?????

Hallo, das Thema steht ja schon oben. Meine Tochter und ihre Cousine sind in der 1. Klasse aber in unterschiedlichen Orten. Bei meiner Tochter ist das Lerntempo wesentlich schneller als bei ihrer Cousine. Wir lesen schon Lektüren und haben auch schon 6 richtige ...

luna1601   05.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   LRS
 

Hat jemand sein Kind in einer Sprachheilschule oder mit LRS?

Und könnt ihr mir sagen was ihr von der SHS haltet oder wie schwer sich ein Kind mit LRS in einer Regelschule macht? Mein Sohn (jetzt genau fünf Jahre) hat Logo seit er knapp drei ist. Das auch mit großem Erfolg. Nur Fremde verstehen ihn schlecht. Jetzt ist die Frage ob wir ihn ...

Jeckyll   23.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   LRS
 

LRS-Schwäche vererbbar?

Hallo zusammen, mein Bruder hatte als er klein war LRS-Schwäche und hat zwei Jahre in einer LRS-Klasse verbracht. Nun ist mein Sohn letztes Jahr eingeschult worden. Am Anfang klappte es noch halbwegs, aber um so mehr Buchstaben es werden umso schlimmer wird es. Er weigert sich ...

plauenangel   23.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   LRS
 

normal oder Legasthenie? laaaaang

Hallo Ihr Lieben. Mein Tageskind 7,5J seit Aug.in RLP in der Schule lernt richtig schreiben also nicht nach gehör und ich bin für die Hausaufgaben betreuung zuständig. Jetzt schreibt er aber trotz Anlauttabelle und genauem vorsprechen so falsch das mir die Haare zu Berge ...

miss-charme   22.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Legasthenie
    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia