Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Franz Josef Neffe am 04.12.2010, 16:27 Uhr.

Wenn niemand die Buchstaben stärkt, sehen sie aus wie ein Luftballon ohne Luft.

Als Ich-kann-Schule-Lehrer finde ich das übliche "Schreibenlernenmüssen" einfach tödlich bescheuert.
Eine Schablone reicht nicht, es müssen glkeich drei sein, in die man die Ober- und Unterlängen und das Mittelteil seiner Buchstaben zwängt. Zwang schafft Drang!
Das ist ebenso dämlich als würde man Kinder dadurch das Gehen lehren, dass man sie in einen dreigliedrigen Apparat spannt. Würde es die Medizin der Pädagogik nachmachen, wir hätten kaum Überlebenschancen.
Als Ich-kann-Schule-Lehrer würde ich Deiner Tochter erst einmal gratulieren, dass sie den Mut hat genauso schrecklich zu schreiben, wie diese stupide Vorgabe ist. Die anderen haben nsich in vorauseilendem Gehorsam schon eingefügt, unterworfen, zurechtgebogen: sie reagiert noch natürlich und spiegelt uns unseren Frevel zurück. Selbstverständlich würde ich mich bei ihr entschuldigen dafür, dass wir UNSEREN Fehler nicht erkannt und ihn auch noch als IHREN Fehler missdeutet haben.
Ich finde es nicht akzeptabel, wenn sich Kollegen nur als Toleranzgrenzenbewacher geben; ihre Aufgabe ist es, die Talente anzusprechen, ihnen ihre Entwicklung schmackhaft zu machen, sie für ihr persönliches Wachstum zu stärken und zu bgeistern. Das Erste, worum es mir ginge, wäre, die Schreib- und Persönlichkeitstalente Deines Kindes als Freunde zu gewinnen. Ich würde - zu 100 % auf MEIN Risiko - voll auf sie setzen. Ich würde ihnen sagen, wie gut sie sind. Ich würde ihnen ihre gute Entwicklung ausmalen. Ich würde sie herausfordern und stärken. Wenn niemand diese Seelen und Geisteskräfte STÄRKT, dann müssen die Buchstaben doch aussehen wie ein Leftballon, dem man die Luft ausgelassen hat. Und dann würde ich mich freuen mit Deinem Kind, wenn wir uns miteinander mit Hochgenuss anschauen, wie die Buchstaben Kraft bekommen, sich aufrichten und sich die Welt für uns erobern.
Ich freue mich auf Euren Erfolg.
Franz Josef Neffe

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Schreiben ohne Vokale und Buchstaben werden vergessen.

Hallo zusammen, mein Sohn ist in der ersten Klasse. Jetzt sprach mich die Lehrerin an, daß er beim schreiben (sie hat diktiert) schlecht abgeschnitten hat. Er hat viele Vokale vergessen oder auch die Endungen. Sie meinte es passt nicht zu seinen sonst so guten Leistungen. ...

Dara   16.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   ohne, Buchstaben
 

Welche Buchstaben haben eure bis jetzt schreiben gelernt ??

Wir haben bis jetzt A a; E e; L l ; M m ; O o ; F f ; U u ; S s intensiv und die restlichen in Form der Anlauttabelle. Es gibt fast jeden Tag ein Blatt mit Bildern mit wo die Kids das Wort sagen müssen und den Anfangsbuchstaben dann dahinter schreiben sollen. Mit lesen haben ...

kababaer   19.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Buchstaben
 

Erste Buchstaben

Mein Sohn meinte heute, er hätte neue Zahlen gelernt. Ich glaube , er meint Buchstaben. Hihi! Nun haben sie also tatsächlich die ersten Buchstaben. Ich freu mich richtig und wenn ich ihn richtig verstehe , haben sie gleich 5 Buchstaben auf einmal bekommen. Er weiß noch nicht wie ...

Spellbound   01.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Buchstaben
 

Buchstabendiktat

Das haben unsere geschrieben. War heut in der Postmappe. "Du hast im Buchstabendiktat Nr. 1 15 Buchstaben richtig geschrieben" Da es genau 15 Buchstaben sind, denke ich, er hat alles richtig. Wobei ich schon gern wüsste, ob es evtl mehr Buchstaben gab. Aber erstmal ...

Fröschli   21.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Buchstaben
 

schon Worte schreiben, dessen Buchstaben noch gar nicht gelernt wurden?

Hallo mein Sohn hat sich gerade die Finger gebrochen an den Hausis Sie mussten schreiben Ich male (Bild einmalen) im (Bild einsetzen) Buchstaben hatten sie erst m M i I Da die Lehrerin ihn jetzt zum Teil die Hausis von gestern ...

RR   21.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Buchstaben
 

Bewegungen zu Buchstaben?????

Mein Sohn kam heute ganz stolz nach Hause und Erzählte das sie endlich das erste mal gelesen haben in der Schule. Nachdem er erzählt hatte was, erzählte er mir das er nun auch schon die Bewegungen zu den Buchstaben A,L, und I kann, da hab ich doch etwas verwirrt geschaut. Er ...

Biankaline   15.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Buchstaben
 

Buchstabenfest-Verkleidung-U???

Nächste Woche ist Buchstabenfest und mein Sohn hat das U gezogen. Nun sollen sich alle dem Buchstaben entsprechend verkleiden. Aber beim U? Ich braue mal paar Tips wie stelle ich ein Ungeheuer dar oder eine Uhr? Oder hat jemand noch ne Idee? Sonst bin ich nicht so ...

Fabl   16.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Buchstaben
 

Haben Eure Kinder schon alle Buchstaben durch?

Die letzten Tage war mein Sohn (der bei meinen Eltern lebt) zu Besuch und ich habe mir mal seine aktuellen Schulhefte zeigen lassen und war sehr überrascht, daß sie immer noch nicht alle Buchstaben haben. Auch fehlen die Umlaute wie ei , ie, eu , au und so. Wie ist denn das ...

reblaus   29.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Buchstaben
 

Sinnlose aneinanderreihung von Buchstaben...

Hallo! Meine Tochter liest mittlerweile leichte Texte ziemlich gut. Allerdings ist mir beim schreiben etwas aufgefallen... Sie lernen Lesen durch Schreiben...ok...klar das es komisch ist bestimmte Sachen zu lesen. als Beispiel.. Hezenhoz = Hexenhaus Jetzt habe ich ...

Danie1983   22.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Buchstaben
 

Reihenfolge Buchstaben Bayern

Hi hab mal eine Frage zur Reihenfolge der Buchstaben Wir haben diese Aa Ii Ll Mm Tt Ss Oo Hat einer die gleiche und kann mir den nächsten Buchstaben verraten ? Das Buch ist in der Schule und deshalb kann ich nicht nachschaun.. vielen ...

HeikeB1969   12.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Buchstaben
    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia