Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von LeRoHe am 30.11.2010, 14:40 Uhr.

Re: In die Zeilen schreiben?

Mein Sohn ist auch Linkshänder.

Auch er hat es nicht mit dem Buchstabenhaus.

Anfangs habe ich ihm seine Hausaufgaben immer wieder ausradiert, neu schreiben lassen, damit nur ja alles ordentlich aussieht.

Inzwischen sehe ich, er gibt sich selber sehr große Mühe. Ja, die Buchstaben sehen wirklich schrecklich aus und er rutscht auch oft aus der Zeile.
Ich radiere nun aber nicht mehr. Er wird es schon hinbekommen, mit jedem Buchstaben (inzwischen 20 Stück, auch seit Mitte September in der Schule) hat er den Schwung des Schreibens mehr raus.

Die Lehrerin allerdings, ja die geht mir gegen den Strich. Mit ihrem Rotstift, ständig werden die Buchstaben nachgemalt.
Uns wurde auf dem Elternabend vor Schulbeginn gesagt, die Kinder dürfen nach Lautschrift schreiben. Haha, Frau L. bewertet jetzt bereits die Rechtschreibung der Kinder und zeigt bei Elternabenden der Klasse Folien, wo vermerkt wurde, wieviele Fehler von wievielen Kindern gemacht werden. Klasse, da fühlt man sich super toll, wenn das eigene Kind das 2. Schlechteste ist.

Aber mal ganz ehrlich, wie soll ein Kind Spaß am Buchstaben lernen und lesen haben, wenn es nach dem Intra-Act-Konzept lernen muss??? D. h. mein Sohn kann momentan 20 verschieden Großbuchstaben, dadurch kann er kein einziges Buch lesen, denn ihm fehlen ja die Kleinbuchstaben...
Gottseidank hat meine Mutter ihre alte Lesefibel aufgehoben, hier kann er dank Großbuchstabenschreibweise endlich Erfolge feiern und hat so nach und nach mehr Spaß am Lesen und ja, sogar am Schreiben.

Das wird schon bei deiner Tochter. Linkshänder haben es nun mal leider nicht leicht in unserer Rechtshändergesellschaft. Kopf hoch und mach deiner Tochter Mut und zeig ihr doch spielerisch, dass Schreiben Spaß machen kann.

LG Lena

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Welche Buchstaben haben eure bis jetzt schreiben gelernt ??

Wir haben bis jetzt A a; E e; L l ; M m ; O o ; F f ; U u ; S s intensiv und die restlichen in Form der Anlauttabelle. Es gibt fast jeden Tag ein Blatt mit Bildern mit wo die Kids das Wort sagen müssen und den Anfangsbuchstaben dann dahinter schreiben sollen. Mit lesen haben ...

kababaer   19.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schreiben
 

zu starkes Aufdrücken beim Schreiben

geht sowas irgendwann von alleine wieder weg, bringt das die Routine oder gibts Übungen? Eine Stärke, im wahrsten Sinne des Wortes, meines Sohnes ist es dummerweise (schon seit Jahren) beim Malen und jetzt auch beim Schreiben so dermaßen aufzudrücken, dass mitunter auch schon ...

Suka73   30.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schreiben
 

Schreiben Eure Kinder auch schon Diktate???

Man man ich war ganz Baff als ich ins kleine Heft geschaut hab. Im Hausaufgebenheft stand: Kleines Heft Kontrollieren und gegebenenfalls Verbesseren und Unterschreiben. Na ja verbessern mussten wir nichts er hat alles richtig. Ich war doch ganz schön überrascht das sie ...

Biankaline   24.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schreiben
 

schon Worte schreiben, dessen Buchstaben noch gar nicht gelernt wurden?

Hallo mein Sohn hat sich gerade die Finger gebrochen an den Hausis Sie mussten schreiben Ich male (Bild einmalen) im (Bild einsetzen) Buchstaben hatten sie erst m M i I Da die Lehrerin ihn jetzt zum Teil die Hausis von gestern ...

RR   21.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schreiben
 

Hilfe, unsere Tochter lernt nicht lesen und schreiben sonder SPITZEN !

Jedenfalls nach der Lebensdauer unserer Stifte zu urteilen. Nach 5 Wochen Schule hat sie 2 komplette Sätze Stifte (die dicken und die dünnen) durchgespitzt (40 Stifte !). Ich werde wohl auf günstigere Stifte umsteigen, sonst müssen wir noch einen Stifte-Kredit ...

Annika03   19.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schreiben
 

Kind kann schon Lesen + Schreiben, Lehrerin ignoriert das

Hallo, ich habe da mal eine Frage. Mein Kind kam dieses Jahr in die 1.Klasse in Deutschland. Wir waren vorher im Ausland und dort lernen die Kinder mit 5 Lesen und Schreiben (Schreibschrift mit Kleinbuchstaben). Wir schulten bewusst in die 1.Klasse ein, weil das Rechnen noch ...

2Süße   06.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schreiben
 

Womit schreiben eure 1. Klässler?

Hallo, mein Sohn hat den Schreiblernstift von Staedtler Nr 119. War so vorgeschrieben, aber er ist so verkampft wenn er damit schreibt, das hat er bei anderen Stiften nicht so. Bin am überlegen ihm einen anderen Schreiblern Bleistift zu kaufen. Also erzählt mal welchen ...

mamavonJuMaLe   18.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schreiben
 

Schreiben

Hallo! Lange ging alles gut,aber nun hat mein Großer eine Durchhänger... Also,es geht um folgendes : Sie fangen jetzt an kleinere Sätze zu dikieren. Das Nest ist am Ast. Bei meinem Sohn siehts dann so aus : Das Nesd isd am Ast. Oder : Dear Hase isd hinta dear ...

Sif   04.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schreiben
 

Geschichten mit Sprechblasen schreiben

Machen Eure das auch schon? Meine Tochter geht ja seit 09/09 in die Schule und kam vor 2 Tagen mit einer Sprechblasengeschichte nach Hause. In der Fibel war eine Schwimmbadsituation dargestellt mit Kindern, die einzelne Sätze wie "Demir ist toll" in den Sprechblasen sprachen. ...

charty   21.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schreiben
 

Hausaufgabe den Wunschzettel schreiben

Mein großer hatte gestern ein Blatt dabei wo drauf stand "Das wünsche ich Mir". Ich sagte ihm dann ok dann schreib mal deine Weihnachtswünsche auf. Habe es dann von ihm abgeschrieben und so sieht die Wunschliste nun ...

heffalump22   11.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schreiben
    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia