Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Lucy7 am 01.09.2005, 0:10 Uhr.

Re: Tempo in der Schule

Huhu,

denke dass es da eine kleine Verwechslung gibt!

Wie Renate bereits in ihrem Beitrag geschrieben hat, ist die neue Lehrweise, dass die Kinder mit einer Anlauttabelle bzw. bei Tinto wie ich bei cornelsen gelesen habe mit einem "Buchstabenhaus" lernen.

Wie sieht denn dieses Buchstabenhaus aus? Ist da zu jedem Buchstaben ein passendes Bild dazu, das mit diesem beginnt also für "M" z.B. Bild einer "Maus"?

Dann ist das eine Anlauttabelle und wenn die Kinder auch diese und alle ihre Buchstaben kennen gelernt haben, heißt das noch lange nicht, dass sie alle Buchstaben kennen und können müssen... allerdings können sie (wie Renate oben schon erklärt hat) damit ab dem Tag, wo sie das Prinzip erkannt haben damit Schreiben oder auch lesen.
Z.B. kann ein Kind dann M A M A schreiben indem es erkennt, dass es das "M" wie Maus braucht, dann das "A" wie "Affe"(so ist das in meiner Anlauttabelle), dann wieder das "M" wie Maus und dann nochmal das "A" wie Affe...

Trotzdem werden die Buchstaben bei uns nochmal einzeln behandelt, 1. wie sehen sie aus 2. wie hören sie sich an 3. wie schreibe ich sie, das kann an einem Tag alles geschehen oder auch an mehreren wird unterschiedlich gehandhabt

Bei der Tinto Fibel lernen die Kids wohl selbständig?? Würde mich interessieren wenn du dazu mehr sagen kannst...

Viele Grüße und keine Panik!

P.S. Auch zu mir kamen schon Eltern mit der Anlauttabelle und waren verzweifelt, dass ihrem Kind die vielen Buchstaben noch gar nicht geläufig sind... einige Kinder haben nach wenigen Tagen schon alle Buchstaben (so wie deiner!!!), bei anderen dauert es Wochen, bei anderen geht es mit den Buchstaben wie man sie dann noch behandelt, die haben schlechten Zugang zur Anlauttabelle...

Wäre auch zu schön um wahr zu sein, wenn alle Kinder immer zur gleichen Zeit alles gleich könnten...sind ja keine Roboter!

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia