Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Kiaranina am 03.03.2005, 18:07 Uhr.

Re: Schlafstörungen:was macht man da?

Hallo Sonja,

erst mal vielen Dank für Deinen Beitrag - mir geht es ganz genau wie Dir. Mein Mini (6) will nur mit Mädels spielen. Er hat (ganz im Gegensatz zu seinem kleinen Bruder) einfach kein Verständnis dafür, was am Krieg spielen und am sich gegenseitig hauen so toll sein soll. Ist mir auch ganz recht - die Mädels mögen Ihn und er mag die Mädels, bis auf das manchmal die dummen Sprüch vom Verliebtsein kommen. Dabei tobt er auch mit den Mädels draussen rum, die machen auch spannende Schatzsuchen mit Kreiedepfeilen, spielen renn- und fangspiele - aber auch manchmal mit Babypuppen. Allerdings ist er nicht so zickig wie ein Mädchen, weshalb er auch immer ein beliebter Spielkamerad ist.

Im Vergleich zu den anderen Jungs ist er auch feinmotorisch (basteln malen rechnen, schreiben)recht gut.

Wie kommt Dein Mini mit den etwas gewalttätigeren Jungs auf dem Schulhof klar ? - Ist das für Dich ein Thema ?



Ist ja kein Wunder, wenn der Jonas rumträumt, wenn ihm langweilig ist und er nicht wirklich gefördert wird. Und wo gibt es im Leben mit Kindern schon Sicherheit ???. Die Wege mit seinen Freund/Innen trennen sich sowieso mit den verschiedenen Schulformen - außerdem was kann schon passieren - höchstens, dass er wieder in seine alte Klasse zurück muss. Und da kennt er die Kinder schon. Ich glaube dass die Kinder, wenn Ihr nachmittags dann und wann die alten Kontakte pflegt ihn schon wieder akzeptieren werden. Aber willst Du ihm wirklich zumuten jeden Tag nicht richtig ausgelastet zu sein ?

Vielleicht legt sich das mit dem Schlafen auch dann.


Also gute Nerven für Deine 4 Minis und schreib mal wieder

Gruß Maria


PS. Lass ihn doch mal von jemanden ausquetschen, den er mag, zu dem er aber ein bisschen mehr Abstand hat - sowie Pat Godi, Tante oder so - meistens erzählen die da ein bisschen mehr Schulinterna als bei den Eltern

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia