Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Dorina am 29.09.2003, 21:54 Uhr.

Re: Nei ich habe unfreiwillig ein kind, dass...

Meine Tochter ist auch zur Schule gekommen und konnte ihren Namen in Großbuchstaben schreiben, ein bisschen rechnen und die Zahlen "kritzeln" ;o)

Aber das nicht, weil ich mich mit ihr hingesetzt hab und es ihr eingepaukt habe, sondern einfach, weil sie viel mit dem Nachbarsmädchen Schule gespielt hat und natürlich alles wissen und können wollte. Ich war dann auch oft hin- und hergerissen, was ich am besten tue, weil ich eben auch befürchtete, dass sie sich in der Schule nur langweilt, wenn sie "alles" schon kann. Andererseits kann ich sie auch nicht dumm halten, also hab ich sie machen lassen. Sie fing dann an, aus Büchern ein paar Worte abzuschreiben (abzukritzeln*gg*) und so. Aber lesen z.B. konnte sie auch noch nicht, als sie zur Schule kam.

Also meiner Meinung nach gibt es Kinder, die sich schon früher für sowas interessieren und dann wieder andere, die sich damit nicht beschäftigen wollen, bevor es nicht nötig ist ;o)

Ich würde mich aber trotzdem nicht hinstellen und meine Tochter als Wunderkind hinstellen, denn erstens ist es für mich nicht wirklich schwer, ihr die Zahlen in der richtigen Reihenfolge vorzusagen (ich kann das nämlich *lach* )... also keine besondere Leistung ;o)
Und zweitens gibts dafür wieder nen Haufen Dinge, bei denen sie auch eben so talentfrei (ich find den Ausdruck klasse*gg*) ist.

Und dafür ist doch die Schule wohl zuständig und nicht ich, oder??

LG
Dorina

P.S. Falls das jetzt auch so wirkte, als wollte ich mich mit meinem Kind brüsten, dann kam das falsch rüber!

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia