Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von lejaki am 02.12.2011, 17:55 Uhr.

Re: Milchzähne

Das war bei meiner Tochter mit 5,5 jahren auch der Fall. Und die unteren Zähne haben noch kein Stück gewackelt, aber der erste Zah guckte schon dahinter in zweiter Reihe raus.

Der Zahnarzt hat uns dazu geraten gleich beide Zähne ziehen zu lassen, da der zweite Schneidezahn unten meist ebenso schief rauskommen wprde (und sie hatte Recht. 4 Wochen später kam er leider auch in zweiter reihe raus, obwohl die anderen beiden gezogen wurden).

Die Zahnärztin hat das ganz toll gemacht und meiner Tochter, die sehr ängsltich beim Arzt ist, alles ganz toll erklärt.

Erst wurde das Zahnfleisch mit einem Gel betäubt. dann gab es eine kleine Spritze ins zahnfleisch, die sie aufgrund der örtlichen betäubung kaum merkte.

Und dann hats zweimal hin und hergewackelt, geknackt und die Zähne waren draußen. Bißchen geblutet hats, aber das tuts ja auch mein "normalen Zahnweechsel".

Ca 10 Minuten nach der ehandlung tat es ihr eine Weile weh, als die Betäubung nachließ und dann wars gut.

Die oberen Schneidezähne wackeln grade ganz normal. Sie ist jetzt 6,6 Jahre alt.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia