Rund-ums-Baby-Forum

Rund-ums-Baby-Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von xIntirax  am 12.06.2012, 21:37 Uhr

1. Elternabend und schon bin ich arm



Oh weh, Sohnemann kommt im September zur Schule und allein schon 80 Euro für Schulbücher
Und dann noch das Schulzeug (Schreibhefte, Füller (gleich 3) uns Kleinzeug)...naja müssen wir durch und zum Glück kann man ja noch sparen...Schulanfang ist aber auch so plötzlich

Und das größte Highlight: Der beste Freund meines Sohnes geht in seine Klasse...ach hat er sich vorhin gefreut.

 
12 Antworten:

Re: 1. Elternabend und schon bin ich arm

Antwort von MamaFlix am 12.06.2012, 21:38 Uhr

Also wir mußten nix für Schulbücher zahlen...nur so ca. um die 20 Euro für Hefte wo sie reinschreiben wie Matheduden usw...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

FÜLLER???? in der 1.Klasse????

Antwort von RM- am 12.06.2012, 21:39 Uhr

die dinger kommen bei uns in der 3.

und ja 80 ocken für schulbücher ist normal

wir haben für nächste jahr nur noch 60 irgendwas bezahlt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: FÜLLER???? in der 1.Klasse????

Antwort von mf4 am 12.06.2012, 21:40 Uhr

hier auch ein paar Wochen Bleistift dann Füller

hier kann man Bücher leihen aber ich kaufe immer, weil meine Kinder nicht die ordentlichsten sind

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ihr zahlt für Schulbücher??

Antwort von knuddel-maus am 12.06.2012, 21:40 Uhr

Bei uns gab es Anfang Jahr einen Beitrag von 30 Euro und davonwurden Hefte bezahlt und was sonst noch so anfällt bei Exkursionen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: FÜLLER???? in der 1.Klasse????

Antwort von xIntirax am 12.06.2012, 21:41 Uhr

Ja 2 Füller und 1 Schreiblernstift (ich glaube dieser "Füller" mit Bleistiftspitze drin).
Wenn man neu haben möchte, muss man eben tiiiiieeeeef in die Tasche greifen, aber ich wollte nicht die alten vollgeschriebenen Bücher ausleihen (das sagten einige Mütter dort).

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ihr zahlt für Schulbücher??

Antwort von xIntirax am 12.06.2012, 21:42 Uhr

Man kann sie auch ausleihen, aber die sollen wohl beschrieben sein und das wollte ich nicht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ihr zahlt für Schulbücher??

Antwort von Kater Keks am 12.06.2012, 21:42 Uhr

Klar...für die 3. Klasse "darf" ich knapp 96 Euro bezahlen! NUR für Bücher......der Rest ist da noch gar nicht mit eingerechnet.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wir haben morgen

Antwort von Susi0103 am 12.06.2012, 21:43 Uhr

den 1. Elternabend.
Oh man, sind wir gespannt, ob sie mit ein paar Freunden in eine Klasse kommt und ob sie in der Sportklasse ist oder nicht ^^
Hoffentlich ist die Klassenlehrerin nett

Fühlt sich fast so an, als würde ICH nochmal eingeschult

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ihr zahlt für Schulbücher??

Antwort von mf4 am 12.06.2012, 21:44 Uhr

Mir ist auch schon schlecht, wenn ich an die Einkäufe für 2 denke

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wir haben morgen

Antwort von xIntirax am 12.06.2012, 21:44 Uhr

Ja so hab ich mich auch gefühlt und ein herrliches Gefühl war es, nochmal "die Schulbank zu drücken" und melden musste man sich auch

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich muss auch nichts ausleihen!

Antwort von knuddel-maus am 12.06.2012, 21:45 Uhr

Meine hat neue Bücher und ich zahl da nix extra. Komme allerdings auch aus Österreich!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Das ist doch noch günstig

Antwort von mamavonhier am 12.06.2012, 21:46 Uhr

Wie rechnen 150 für die kleine zur einschlung mit büchern und heften und für die große 90 für bücher für die 3te klasse

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

Ravensburger

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.