Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
  Startseite Forenarchiv Patchwork-Familien
  Beitrag aus dem Forum:   Patchwork-Familien


Angelehnt an Danis Posting "Kindeswohlgefährdung"... auch ich bekenne mich

Frage von peekaboo  -  10.09.2014
schuldig, mein Kind des Öfteren mal ungerecht zu behandeln. In Stressphasen mehr als anders. Dieses ungerechte Behandeln war früher ja, ich gestehe einen Klaps und dann eher "anschreien"...

Ich fühlte mich danach immer schrecklich und wusste nicht mehr weiter. Ging u.a. auch deswegen zur Psychotherapeutischen Behandlung.

Seit ein paar Jahren ist es allerdings so, dass wenn ich merke, das die Pferde durchgehen wollen, versuche ich aus dem Weg zu gehen bzw wenn wir uns beide "hochschaukeln" muss er in sein Zimmer und ich bleibe unten. Wir rufen uns gegenseitig, wenn wir uns beruhigt haben und versuchen darüber zu reden, was wir falsch gemacht haben. Es ist nicht immer einfach und ich glaube Kids verstehen, das die Pferde durchgehen können. Ich denke allerdings auch, das man sich auch als Eltern entschuldigen muß, wenn das passiert.

Ich bin mir auch sicher, das es in vielen Familien ähnlich abläuft und nach aussen heile Welt gespielt wird.

In diesem Sinne hoffe ich, daß Dani den richtigen Weg finden wird.

LG
Peeka

Angelehnt an Danis Posting "Kindeswohlgefährdung"... auch ich bekenne mich

Antwort von Sternenschnuppe  -  10.09.2014
Wo gehen nicht einmal die Pferde los.
Hier auch, und ja, es wird dann auch mal laut.
Mehr aber nicht.

Dennoch kein Vergleich zu einem Kerl der ein Kind permanent erniedrigt und klapst und förmlich nach Fehlern sucht und keinerlei Einsicht zeigt.

 
Hier kostenlos anmelden!
Kostenlose Anmeldung für Rund-ums-Baby
Rund-ums-Baby und die ersten Kinderjahre: mitdiskutieren, Fragen stellen an Experten, Freunde finden und vieles mehr ...!

Angelehnt an Danis Posting "Kindeswohlgefährdung"... auch ich bekenne mich

Antwort von peekaboo  -  10.09.2014
bist Dumm, Blöd bla, bla, bla...

Das finde ich fast noch schlimmer wie ein "Klaps".. denn das merkt man sich so eine Erniedrigung.

Angelehnt an Danis Posting "Kindeswohlgefährdung"... auch ich bekenne mich

Antwort von mama.frosch  -  10.09.2014
das was du schilderst ist aber ein komplett anderer bahnhof als der tobak den dani da schreibt. außerdem bist du reflexionsbereit, ich finde das kann man vom level her nicht vergleichen mit dani.

Angelehnt an Danis Posting "Kindeswohlgefährdung"... auch ich bekenne mich

Antwort von kravallie  -  10.09.2014
ich verstehe, was du meinst, peeka.
was in dem strang weiter unten geschrieben wurde, fand ich auch nicht sachdienlich und eher kontraproduktiv.
die herde halt.

wenn dani echt war, wünsche ich ihr auch den richtigen weg.


Ins Forum ins Forum Patchwork-Familien  
  Frage stellen


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.