Startseite Forenarchiv Frauengesundheit
Frauengesundheit

Beitrag aus dem Forum Frauengesundheit

Vitamin Status überprüfen

Frage von bea+Michelle - 07.10.2019

Kann man einfach zum Arzt gehen, wenn man Vitamin B oder D überprüfen möchte?

Re: Vitamin Status überprüfen

Antwort von uriah - 07.10.2019

Kann man natürlich machen, aber die Kasse wird jedenfalls den Vitamin D3 Status nicht bezahlen. Den bezahlst du dann selber und der kostet mindestens 27 Euro.
Mein Tipp, setze 3 Tage vorher jegliche Einnahme ab, damit der Wert aussagekräftig ist.

Du kannst das Set aber auch fertig kaufen und den Test selber durchführen und einsenden. Ist kein Problem.

Bei den B-Vitaminen gibt es unterschiedliche ....

Re: Vitamin Status überprüfen

Antwort von Anna3Mama - 07.10.2019

Kommt darauf an, zu welchem Arzt und mit welcher Begründung.
\"Die Krankenkassen bezahlen die Bestimmung von Vitamin D, wenn ein Verdacht für einen Mangel vorliegt – das liegt im Ermessen Arztes\"

Der Orthopäde machte den Vitamin D-Check bei Mitgliedern der Familie immer kostenfrei. Er begründet es eben für die KK.
Mein Hausarzt hielt es für überflüssig und ich musste selbst bezahlen (gemacht hat er es schon). 45 Euro....

Es lag kein echter Mangel vor, wobei auch dann ein Vitaminspiegel wohl nicht rückwirkend erstattungsfähig ist.

Re: Vitamin Status überprüfen

Antwort von Bookworm - 08.10.2019

Vitamin D und Selen musste ich selber bezahlen, den Rest nicht.

Vitamin D war so grottenschlecht, dass der Arzt sogar die Tabletten verschreiben \"durfte\".

Wenn man sich mal schlau macht, was Vitamin D Mangel alles für Folgen hat, ist es mir schleierhaft, wieso die Kassen das nicht zahlen.

Re: Vitamin Status überprüfen

Antwort von bea+Michelle - 07.10.2019

ja, ich weiß das Vitamin D kostet. Danke für den Tipp mit dem absetzen

Re: Vitamin Status überprüfen

Antwort von bea+Michelle - 08.10.2019

Was zahlen Krankenkassen denn noch? Meine Tochterz. B. wollte jetzt die Kupferkette, weil sie die Pille nicht mehr gut vertägt, und keine Hormone mehr nehmen möchte, da sie 18 ist, hat sich bei der KK nachgefragt. Die Kette zahlen sie nicht, auch nicht anteilig, aber alles was mit Hormonen zu tun hat, schon.

Re: Vitamin Status überprüfen

Antwort von uriah - 08.10.2019

Es ist wirklich eklatant, was man sich mit einem guten Vit. D Spiegel alles an gesundheitlichen Problemen ersparen kann. Wir brauchen fast gar keine Medikamente mehr. Vielleicht ist das ja der Grund warum die Kassen da mauern. Übrigens gibts eine günstige Variante anstelle der 20.000er Dekristol Kapseln inzwischen sogar in der Apotheke zu kaufen.

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Frauengesundheit  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.