Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Welche Windelgröße?

Frage von Katinka27 - 30.01.2012

Hallo!
Meine Tochter ist jetzt 9 Wochen alt und wiegt 4600g. Hab bis jetzt immer die 1er Pampers genommen. Bis jetzt passen die auch noch aber manchmal laufen sie aus. Werd jetzt dann trotzdem mal auf die 2er umsteigen oder? Kann das irgendwie schlecht beurteilen... Nicht dass die Windel dann ausläuft weil sie zu groß ist? Wie lange habt ihr welche Windelgröße verwendet? Die Kiloangaben verwirren mich irgendwie, da gibt's ja überall Überschneidungen...

Lg

Re: Welche Windelgröße?

Antwort von Missy27 - 30.01.2012

Achte weniger auf die Angaben als auf dein Baby. Auf den 4'er steht z.B. 7-18kg. Kann mir nicht vorstellen, dass die bei 18 kg noch passen.
Du kannst locker auf die 2 wechseln, die sind von 3-6 kg. Im Prinzip gehen auch schon die 3'er, 4-9Kg. Die 1 würde ich nicht mehr kaufen wenn es schon so knapp ist, die gehen doch auch nur bis 5kg.

Re: Welche Windelgröße?

Antwort von Holly2011 - 31.01.2012

Huhu.
Meine Tochter ist jetzt auch 9 Wochen alt.Wiegt allerdings schon 5800g.ist ein kleiner brummer wie mir scheint.


Ich hatte auch von Anfang an das problem das sie Ausläuft.Eigentlich fast täglich.Die Windeln sind ihrem Stuhlgang nicht gewachsen.:-)
Ich nehme jetzt größe 3.Könnte auch noch die 2er nehmen,aber die 3er sind am Rücken höher.Das hilft das auslaufen wenigstens zu reuzieren.Aber die 1er würd ich nicht mehr nehmen.Ich hatte irgendwann das gefühl das sie dann auf den Bauch so blöd drücken und sie dann Bauchweh bekommt,wenn die zu kurz sind.
Lg

Re: Welche Windelgröße?

Antwort von Kugelbauch2010 - 31.01.2012

Ja kann nur zustimmen, dass man auf die Gewichts-Angaben nicht groß achten brauch. Du kannst sicher schon auf Gr.2 umsteigen bzw. probieren kannst du es ja.

Lg

Re: Welche Windelgröße?

Antwort von samirasmama - 31.01.2012

Meine tochter ist 12 monate ich benutz die 4+ allerding nicht die original pampas den die sin von anfang an ausgelaufen ich hab die dm marke,da sind auch keine crems und do zeug enthalten

Re: Welche Windelgröße?

Antwort von wolke76 - 31.01.2012

Hallo,

klar, nimm mal die nächste Größe. Versuch vielleicht auch mal ne andere Marke!

Bei meiner Kleinen sind anfangs die Pampers auch immer ausgelaufen, so dass sie praktisch jede Nacht nass im Schlafsack lag; man merkt es ja nicht immer sofort, wenn sie schlafen. Bin dann auf Babylove (DM bzw BUDNI) umgestiegen, die hielten dicht (und sind günstiger). Wenig später hatte ich das Problem erneut, hab Rossmann getestet, von denen war ich nicht überzeugt. Bin jetzt bei den ALDI-Windeln hängen geblieben - war erst sehr sehr skeptisch, aber nun vollends überzeugt.

Meine Tochter ist jetzt 5 Monate und ab und an nehme ich auch mal Pampers - jetzt gibt es kaum noch Malheure...

Also: Marke mal testen, andere Größe und: Geduld!

LG

Re: Welche Windelgröße?

Antwort von Princess01 - 05.02.2012

Ich würde auch eher danach gehen welche gut sitzen! Meine hat ewig die 1er gehabt und die 2er auch recht lange. Sie ist jetzt 1 und trägt die 3er, obwohl sie schon über dem Gewicht ist was drauf steht.

Re: Welche Windelgröße?

Antwort von Kugelbauch2010 - 01.02.2012

Ja wir haben die von Rossamann aber auch schon die von DM, sind beide Super (im Preis & in der Qualität) einfach mal ausprobieren!

Meine Maus trägt auch wie "Samirasmama" mit 12 Monaten die Windelgr. 4+ und bald wird auch das zu eng werden...

Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.