Startseite Forenarchiv Babypflege Elternforum
Babypflege Elternforum

Beitrag aus dem Forum Babypflege Elternforum

Hodenhochstand

Frage von Wieseweg - 28.02.2008

Hallo!
Hat jemand von Euch Erfahrungen mit Hodenhochstand? Unser Sohn hat einen beidseitigen! Jetzt möchte man mit Hormontherapie diese runter bekommen - jedoch meinte der Arzt in der Klinik gleich das wohl nur einen evtl. dadurch runter kommt aber der zweite operiert werden muss! Wer hat Erfahrungen mit Operation und Hormontherapie? Überlege evtl. gleich zu operieren lassen? Wenn ich sowieso muss?

Re: Hodenhochstand

Antwort von despera-do - 01.03.2008

Hallo,
unser Sohn hatte auch einen Hodenhochstand.
Die waren sogar so hoch, daß man uns von einer Hormintherapie abgeraten hat, da der Erfolg nicht garantiert war und nicht sicher war ob überhaupt Hoden da waren.

Es wurde also operiert.
Bei der ersten Op wurde einer nach unten verlegt und der andere in den Bauchraum, damit er noch wachsen konnte (war nicht gut entwickelt),Wurde dann in eineer zweiten OP runtergeholten.

Grad die erste Op dauerte lange,aber die zweite haben wir dann schon ambulant gemacht.

Das ganze ist 2 Jahre her und wir hatten danach nie Problem.

Hoffe konnte helfen


Frage stellen
Ins Forum ins Forum Babypflege Elternforum  
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.