Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Schrumpelhexe am 07.03.2005, 14:53 Uhr

Trennung

Hallo!
Mein Lebensgefährte mit dem ich 5 Jahre zusammen war hat sich von mir getrennt!
Wir haben gemeinsam eine 3 Jährige Tochter und das gemeinsame sorgerecht.Meine Tochter ist ein unheimliches Papakind und sagt mal das sie bei ihm mal bei mir bleiben will. Ich habe solche Angst meine tochter zu verlieren!!!!! Wie kann ich Ihr helfen alles zu verkraften. Wird sie darüber hinwegkommen? Sie ist ja unter der Woche nach dem Kiga immer bei ihm und alle 14 Tage auch!Ich will sie nicht verlieren!!!! Bitte helft mir

 
1 Antwort:

Re: Trennung

Antwort von spot am 07.03.2005, 16:59 Uhr

Hallo Schrumpelhexe,
ich denke, das es für das Kind wichtig ist eine feste Regelung über die Besuche zu bekommen, soweit sie es mit ihren 3 Jahren überblicken kann. Zerrt nicht an dem Kind, und macht ihm deutlich, dass es nicht schuld an der Situation ist. Immer ehrlich sein im Umgang mit ihm und mit sich selber, es ist schwer,
ich stecke auch gerade ganz frisch darin.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.