Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von mama mal drei am 14.01.2005, 7:54 Uhr

mir geht es heut so schlecht , obwohl es mir doch gerade heut gut gehen müsste...

denn meine kleinste hat heut ihren ersten geburtstag.aber dieser tag hat genau vor einem jahr so viel verändert,ich habe meinenbesten freund verloren (den vater der kleinen ) und meine kleine prinzessin geboren.für mich ist das so fürchterlich schlimm das er sich genau an diesem tag einfach auf und davon gemacht hat.naja er hat sich dann 2 monate gar nicht gemeldet und erst nach 3 monaten hat er die kleine dann endlich gesehen seid dem haben wir zwar wieder kontakt aber eben nicht wirklich oft.denn mir fällt es immer noch schwer ihm zu verzeihen.er hat angekündigt das er heut noch vorbeikommen will und ich habs ihm erlaubt.aber jetzt hab ich gleich schon wieder angst das er sein wort nicht halten wird und mich wieder im stich lässt.ich bin so unendlich traurig denn ich hab diesen mann immer geliebt und er hat eine andere geheiratet warum geht in meinem leben immer alles schief???? ich hab doch vor drei jahren schon meinen ex mann verloren , er hat mich damals mit meinen beiden jungs sitzen lassen und dann wieder so ein schlag ins gesicht.liegt es an mit ? bin ich wirklich so schlimm? mach ich alles falsch?
so jetzt hab ich euch lang genug vorgejammert, ich sollt mich doch eigendlich freuen das ich ein gesundes total liebes kleines mädchen hab .ich werd jetzt versuchen einen wunderschönen geburtstag zu feiern,wir bekommen so viel besuch.
also danke fürs zuhören.
gruß steffi

 
2 Antworten:

Re: mir geht es heut so schlecht , obwohl es mir doch gerade heut gut gehen müsste...

Antwort von sweety28 am 14.01.2005, 8:33 Uhr

*Kopf kratz* im erstem Moment dachte ich da will mich wer verarschen und schreibt MEINE Geschichte !!!
Ohne Scheiss jetz...mit dem Unterschied das ich als drittes Kind kein Mädel sondern n Jungen hab und der heute nicht geb hat...
Ansonsten genauso...2 Söhne aus erster Ehe,vor 3 Jahren getrennt...dann wieder verliebt (und den habe ICH auch immer geliebt egal was er tat) dann schwanger geworden und durfte auch ALLEINE entbinden und er kam erst 3 Wochen später mal zum schauen.Mittlerweile haben wir uns aber so verkracht das seit 2 Monaten nix mehr läuft.Und ich muss sagen JETZT geht es mir besser denn je weil JETZT is ne klare Linie drin !!! Die Frage is nur wie lange ;o( Weil irgendwann kommt er auch sicher an und besteht drauf wieder Kontakt zu seinem Sohn zu haben (haben gem. SR)
Nun denn...mach Dir und Deinem Kind n schönen Geb.
Liebe Grüße
sweety28

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: mir geht es heut so schlecht , obwohl es mir doch gerade heut gut gehen müsste...

Antwort von Mäuschen2004 am 15.01.2005, 23:55 Uhr

Ach je... Ich weiß wie Du Dich fühlst Süße! Irgendwann zweifelt man an sich selbst, stellt sich als Person in Frage, fühlt sich als Versager, weil man nun alleine dasteht mit Kind(ern)... So fühl ich mich auch manchmal. Und dann liebt man trotz der großen Enttäuschung seinen Mann doch noch, will ihn wiederhaben und muß ihn in den Armen einer anderen sehen und akzeptieren.......

Ich fühle mit Dir, ehrlich... Das ist eine sehr harte Zeit und ich wünsche Dir alle Kraft, daß Du das schaffst! Sei stark für Deine Kinder, versuche Kraft zu tanken und laß die Flügel nicht hängen....

Wenn Du magst,kannst Du mir auch mailen (Addy s.o.)

Aufmunternde Grüße,

Melanie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.