Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Ralph am 30.05.2005, 17:05 Uhr

Was sagt die leitung und vorgesetzte Stelle dazu?

Hallo Sterntaler,

abgesehen davon, daß ich diese "Unfälle" auf jeden Fall ärztlich untersuchen und dokumentieren lassen würde (schon allein wegen möglicher Spätfolgen als Nachweis), frage ich mich, was die leitung dazu sagt.
Möglicherweise muß da dann doch einmal der kostümtragenden DAme und dem schlipstragenden Knirps ein schuß vor dem Bug gesetzt werden nach dem Mooot, wenn keine Mitarbeit der Eltern erfolgt, dann eben auch keine Betreuung durch Eure Einrichtung mehr.

Bei allem Verständnis für die Situation des Kindes, der Schutz des personals geht ja wohl vor, sonst habt Ihr nach sechs "erfolgreichen" Attacken dieses Kindes keine belegschaft mehr. Ein weiteres Elterngespräch ist hoffentlich in der Festplanung!

Tröstende Knuddels
Ralph/Snoopy

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.