Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Jamilia am 17.08.2005, 13:53 Uhr

Re:@ninas59

Ich glaub mit dem quer stehen, das hast du falsch verstanden.
Musste nicht irgendwie voll in die Eisen gehen, bin ja ganz langsam gefahren.... es war lediglich ein Spurenwechsel und ich stand dann schräg -ok, quer ist auch nicht das richtige Wort gewesen- auf der mittleren Spur.
Und wie gesagt, sowohl der Lieferwagen als auch ich standen und es verging ein kurzer Moment und erst dann fuhr der Radfahrer rein.
Sicht behindert hab ich nicht, stand ja auf der mittleren Spur, der Lieferwagen auf der rechten und der Radfahrer fuhr praktisch dazwischen bzw wollte zwischen uns durch.
Hätte er auch geschafft, wenn er langsam gefahren wäre, aber er hat ja nicht mal abgebremst (hatte die Fenster offen und hätte das Bremsgeräusch gut hören können).

Danke für deine Antwort

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.