*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Einstein-Mama am 10.10.2011, 13:06 Uhr

Darf ich?

JAJAJAJAJAAAAAAAAAAAJAAAAAAAAAAAAAAAA
es sind MEINE söhne. MEINE gene!!! jajajajajajaaaaaaaaaaaaaajaaaaaa
kind 2 hat im mathetest alle punkte, kind 1 hat in latein eine EINS!!!!!!

jajajajajajaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa
von wegen verhaltensgestört, von wegen ae-mutter, die nix im griff hat.

oh gott, wie ich mich freue!!!!!!
dafür werde ich doch gerne fett und hab graue haare!
sorry, ich MUß das genießen, der nächste durchhänger kommt sehr bestimmt!

 
16 Antworten:

Re: Darf ich?

Antwort von Marion mit Flo & Nessi am 10.10.2011, 13:17 Uhr

Freu mich mit dir und ich weiß genau wie du dich fühlst hier ist es z.Z. genau so, nur bei uns waren es Mathe und Englisch

LG
Marion

Re: Darf ich?

Antwort von Steffi528 am 10.10.2011, 13:36 Uhr



Ja, Du darfst, kannst mächtig stolz sein auf Deine Kinder und auf Eure Familie insgesamt

Re: Darf ich?

Antwort von Balsta am 10.10.2011, 14:06 Uhr

Gratuliere DIR ( EUCH ) - hast DIR ( EUCH ) verdient

mfg

Re: Darf ich?

Antwort von Maximum am 10.10.2011, 14:30 Uhr

..lach...

Du darfst :-) und ...

Antwort von Ebba am 10.10.2011, 15:04 Uhr

... Du darfst dich sogar noch mehr freuen :-):

"Hameisters neuen Arbeiten zufolge wird Intelligenz großteils von Frauen vererbt. „Ungewöhnlich viele Gene, welche die geistige Leistungsfähigkeit bestimmen, sind auf dem X-Chromosom versammelt“, erklärt der Wissenschaftler."

http://www.focus.de/wissen/wissenschaft/mensch/x-chromosom_aid_119869.html

Re: Du darfst :-) und ...

Antwort von Steffi528 am 10.10.2011, 15:59 Uhr

Ich sag es ja immer: Eltern begabter Kinder glauben an Vererbung ;-)

Re: Darf ich? - Du darfst!!!

Antwort von Leena am 10.10.2011, 16:02 Uhr

...hach ja, sowas ist toll, solange es dauert - also: Genieß es, Ihr habt es Euch verdient!!!!

Bei uns hat Kind2 die "null Fehler" in Mathe durch seine Sauklaue verhindert - er hatte komplett alles richtig, aber manches so dermaßen hingerotzt, dass die Lehrerin ihm dafür einen halben Punkt Abzug gegeben hat. Ich kann sie verstehen - ich fürchte nur, Kind3 schreibt noch sauklauiger. Werden solche motorischen Fähigkeiten (oder deren Mangel) nicht bitte sehr vielleicht väterlicherseits vererbt..?

Andererseits - Kind1 hatte bisher noch nie eine komplett fehlerfreie Mathearbeit, dafür aber bis heute eine sehr schöne, sehr ausgewogene Schrift... mh, was ist mir jetzt lieber?

Na ja, lieber so die Mischung, als einer "ordentlich und richtig" und der andere "hingerotzt und falsch", andererseits - bei so einer Sauklaue werden manche Fehler vielleicht doch eher übersehen (weil unlesbar) als bei einer makellosen Schönschrift... schwierig, das Ganze.

Re: Darf ich?

Antwort von BM 123 am 10.10.2011, 16:09 Uhr

Ja darfst du

Das sind nicht nur die Gene sondern auch der Beweis dafür das du von Anfang an die Prioritäten richtig gesetzt hast.

Lob,Lob,Lob,Lob darfst dich ruhig selber loben.

Re: Darf ich?

Antwort von Einstein-Mama am 10.10.2011, 16:27 Uhr

hm, also paul findet den 1 er zwar gut, sieht aber auch die nachteile.
er meint, dass es nie gut ist in einem neuen schulfach sooooo erfolgreich die erste ex zu meistern, weil dann die erwartungen zu hoch sind, was ihn nun wieder zu fleiß verpflichtet.
hmpf....ich sehe das zwar so, dass er nun die nächste verhauen könnte, sags ihm aber nicht. besser is das...

Re: Darf ich?

Antwort von vallie am 10.10.2011, 17:24 Uhr

hab ich es nicht gesagt, daß deine kinder völlig ok sind?

Re: Darf ich?

Antwort von Reni+Lena am 10.10.2011, 18:19 Uhr

erklär ihm die Logik meiner Tochter:
Die ersten 2 Schulaufgaben und Exen mit 2 oder besser schreiben...dann kann man den rest des Jahres chillen....
Das hat sie sich letztes Jahr schon ausgerechnet und auch so ungefähr durchgezogen.
Sie hat sich ausgerechnet dass sie dann immer noch auf 4,0 stehen würde wenn der rest 6 sind..und ihre versetzung nicht gefährdet ist.

Ich war ensetzt!!!! Das schlimme ist...ich habs damals genauso gemacht..allerdings war ich da schon in der 7ten oder 8 ten...und meine Mutter war genauso ensetzt! es rächt sich alles

immer diese

Antwort von Zzina am 10.10.2011, 19:47 Uhr

Prahlerei und Riesen Aufhängung der eigenen Freude, grausam Einstein....












aber so nachvollziehbar, meine Große kam heute heim und strahlte.
Nachdem sie nun mehr als 5 Jahre mit einer Englischlehrerin beschenkt war, die nur moserter vorallem an der Ausprache oder Grammatik und meine Große null Lust mehr auf den Unterricht hatte. Hat sie kürzlich die Schule gewechselt...die neue Lehrerin fragte schon ob sie mal länger in einem englischsprachigen Land war....und heute die erste Klausur und 12 Punkte !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! (von 15 da Oberstufe, gell)
Du hättest sie strahlen sehen sollen und ich erst. Schön so ein zufriedenes Kind.....

ehrlich gesagt

Antwort von Einstein-Mama am 10.10.2011, 20:12 Uhr

albi hat mir heute den rechentest gegeben und flüsterte "die hat da was hingeschrieben und ich kanns nicht lesen..."(lehrerin hat sauklaue!)
ich las ihm vor "sehr gut albert, ich freu mich!" und dann hat er vor freude geweint, in dem moment hatte ich auch pipi in den augen.
nicht weil mich der allererste test überrascht hätte (ich wußte er kann es), sondern weil dieses kind so unter druck steht zur zeit (die vorgeschichte mit der berkelbrut liest man im ae)
und ich mich aktuell wirklich verbiege um für ihn da zu sein (was nicht immer leicht ist, ich geh arbeiten und hab noch anderweilige dinge am a***)

um den großen mach ich mir im moment keine sorgen, der hat seine 2 intellektuellen freak-freunde und ist dort in besten händen. die beiden sind gym-asse und multitalentiert, denen will er nicht nachhinken:) und es ist ihm nur wichtig, dass er die coolste frisur hat und die hippsten shirts (ENDLICH mal ein ansatz zur körperpflege und äußeres erscheinungsbild)

ich glaub ich bin irgendwie unbemerkt zur obervollglucke mutiert (sieht man an meinem fetten arsch, meinen grauen haare, ungeschminkt und bei den klamotten "hauptsache wenigstens sauber"-mäßigen look)

Re: ehrlich gesagt

Antwort von Zzina am 10.10.2011, 20:45 Uhr

nenene vergiß es Du kannst noch gar keine OberVollGlucke sein, sonst würdest Du dieses A... Wort nicht benützen

War noch nicht im AE aber Du hälst Dich wacker und das gerade weil noch soviel nebenbei ist.
Schön wenn man das so intensiv mit seinen Kindern erleben kann, dieses tiefe Gefühlt.

Erziehungsgedöns ist dann morgen erst wieder

lieben Gruß an Dich


(PS....ging das eigentlich mit dem Löschen bei Du weißt schon ????)

Re: ehrlich gesagt

Antwort von Einstein-Mama am 10.10.2011, 20:52 Uhr

nö, ich habs gar nicht erst versucht:) vergessen!
hast du wieder mal ne jacke für uns? "deine" wurde zu klein:(

Re: ehrlich gesagt

Antwort von Zzina am 10.10.2011, 20:58 Uhr

ich habe tatsächlich zwei vom letzten Jahr, muß die morgen mal anschauen ob die noch anständig sind.....
meld mich dann

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.