Forum Haustiere
Forum Haushalt
Forum Kochen
Forum Kigakids
Forum Grundschule
Forum Suche und Biete
 
 
Patchwork-Familien Patchwork-Familien
Geschrieben von Patchwork am 09.05.2017, 14:26 Uhrzurück

Re: Verlustängste bei 6 jährigem Mädchen

Schon komisch, die Reaktion des Mädchens. Da sie dies aber auch bei ihrer Mutter macht, wenn sie zur Schule geht, vermute ich eher, sie hat gerade ne Trotzphase und versucht mit ihrem Geschrei ihren Willen durchzusetzen.
Sie war 2/3 Jahre als sie das Familienleben mit ihrem Papa hatte , sprich , sie kann sich daran doch gar nicht mehr erinnern. Meine Tochter war knapp 3, als mein Mann und ich sich trennten. Sie weiß auch nix mehr und kennt das zusammen leben, nur mit ihrem Stiefpapa, mit welchem ich seit 7 Jahren zusammen bin.

Ich vermute wirklich , das ganze geht nicht gegen Dich und Eure Hochzeit.

Mit 6 Jahren ist sie durchaus in der Lage zu verstehen, dass ihr Papa und Du ein Paar seid , sie aber eine wichtige Rolle weiterhin haben wird und von allen geliebt wird.

Ihr solltet sie ganz offen fragen , ob sie bei der Hochzeit dabei sein möchte. Ohne Zwang. Und wenn ja, sie auch mit ihrer Schwester liebevoll mit einbeziehen. Blumenmädchen, Schickes Prinzessinenkleid, kleines Lied einüben ..., irgend etwas vorbereiten, was sie mit in den Mittelpunkt stellt .... wo sie sich auch ganz besonders fühlt !!!

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Patchwork-Familien