Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Fotos
Gewinnspiele
Rezepte
Infos und Proben
E-Cards
 
 
 
 
Partnerschaft - Forum Partnerschaft - Forum
Geschrieben von Lucalino am 22.02.2013, 23:15 Uhr.

"off.Ehe" vorerst Eheberatung!

Hallöchen,
vielen Dank für die vielen Meinungen zum Thema!
ICh weiß nicht was mir gut tut, vorerst hatten wir das ehrliche Gespräch zum Thema offene Ehe und überlegt wie wir so etwas am besten anstellen!
Ich verschenke ungern den Freischein zum Sex auswärts, kann aber keine Lösung finden für die Libido auf gemeinsamen Nenner.

Wie schon aus der ersten Affäre beschrieben, haben wir sehr an unserer Beziehung gearbeitet und hatten dadurch unwahrscheinlich tiefe ehrliche Gespräche wie sich jeder so fühlt, das hat uns wieder sehr eng und eigentlich sogar noch fester verbunden.
Die Sexualität funktionierte eine zeitlang sehr gut, aber reduzierte sich im Alltag wieder auf 1x die Woche. Es ist aber nicht einmal die Woche Schema F sonder richtig leidenschaftlich und entspannt. Unsere 2 längeren Hotelwochenenden haben wir auch alle halbe JAhr und auch da leben wir unsere Erotik richtig aus, es scheint nicht zu reichen!!!

Tja nun bin ich wieder dahinter gekommen, er war bei einer Privatfrau für Geld,was soll das nur? Er will nicht in eine Affäre schlittern, sondern nur Sex !
Ich will ihn nicht verteidigen ich suche eine Lösung für uns, denn trennen kann ich mich immer noch! ICh bin finanziell unabhängig und kann morgen ausziehen wenn ich will!!!

ICh habe eine Beratung angeleiert und die Wartezeit ist wochenlang für Beruftstätige, aber diese warten wir jetzt ab!
"SEXLOS" - meinerseits, ob er sich daran hält? Er verspricht es aber kann ich es glauben? Mein Vertrauen ist doch hin, logisch oder?

ICh mag nun nicht mehr mit ihm schlafen und wenn wir das Modell offene Ehe leben, vorerst auch nicht! ICh weiß nicht ob ich es dann irgendwann mal kann, dafür brauche ich die Beratung und vielleicht auch Ehe-Therapie, meintwegen auch begleitete Therapie während einer offenen Ehe!
Also von mir keinen Freibrief vor der Beratung, versprochen !!!
lg lucalino

Hier sind unsere Treffpunkte Treffpunkte
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im Partnerschaft - Forum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia