Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Christine70 am 02.10.2011, 19:59 Uhrzurück

Re: würzwürfel

du weißt aber schon, daß geschmacksverstärker teilweise nur anders benannt werden. genau diese suppenwürze war schon im test durchgefallen, weil versteckte geschmacksverstärker und aromen verwendet wurden.

alles lug und betrug..

ich steh dazu, daß ich die normalen suppenwürfel nehme.. wenns schnell gehen muss. nicht immer ist bio drin, wo bio draufsteht.


-------------------------------------------------------------------------------- ------------------------


Maggi und die Suppenlüge
"Natur pur" verspricht eine Produktreihe aus dem Hause Maggi. Verbraucherschützer halten das für eine Lüge und warnen vor den Suppen.

„Eine Suppe wie selbstgekocht, ohne Geschmacksverstärker, 100 Prozent natürlich, 100 Prozent Geschmack“, so steht es auf der Verpackung von Tütensuppen und Brühpulver der Serie „Maggi Natur Pur“. Doch das stimmt nicht, weil die Suppen unter anderem Glutamat enthalten. Zu diesem Ergebnis ist die Verbraucherorganisation Foodwatch gelangt, nachdem sie die Ware genauer unter die Lupe genommen hatte. Foodwatch warnt nun vor Maggi-Suppen dieser Serie. Die Verbraucherschützer sagen, Maggi führe die Verbraucher in die Irre, indem der Hersteller 100 Prozent natürliche Zutaten verspricht. Was nach Bio aussehe, enthalte in Wirklichkeit aber einen Hefeextrakt, der nichts als ein Geschmacksverstärker auf natürlicher Basis sei. Auch Hefeextrakt bestehe aus Glutamat, Inosinat und Guanylat. Mit Natur habe das nur noch wenig zu tun.
Und dieser Hefeextrakt muß nicht mal gekennzeichnet werden.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten