Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Christine-HH am 26.07.2011, 9:12 Uhrzurück

Tagesklinik läuft so...

Ich war selber schon für 10 Wochen in der Tagesklinik. Man kommt morgens gegen 8/8.30 Uhr dahin; nachmittags gegen 15.30/16.00 Uhr ist Schluß; Mo-Freitag. Das Personal ist den Patienten sehr zugewandt, kümmert sich viel, ist sehr menschlich. Mir hat das meine Hemmungen, mich zu öffnen, genommen. Im Laufe des Tages gibt es Sport, Ergotherapie in Richtung Kunst, Gesprächsgruppen, Einzelgespräche mit einem Psychologen, manchmal auch Aktivitäten außerhalb, z.B. Museumsbesuche., Werken. Es waren nicht nur Menschen mit Depressionen da, auch Menschen mit anderen psychischen Problemen. Auch wenn es mir zu der Zeit sehr schlecht ging, möchte ich diese Zeit nicht missen, weil es mir so viel geholfen hat.
In der Tagesklinik hatte ich den Mut und die Kraft, mein Leben so weit zu ändern, dass ich mich von meinem Mann getrennt habe und mit den Kindern ausgezogen bin.
LG Christine

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten