Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Suka73 am 18.08.2011, 20:18 Uhrzurück

Re: Scientology/desire

Hey, wo warst Du Sonntag????

Ich schrub es hier bereits mal, eine meiner engsten Freundinnen war bei den Scientologen, wurde da auch "reingeboren" und hat sich später selbständig "befreit"; was zur Folge hat und hatte, dass ihre Familie sie nicht mehr unterstützt.
Sie hat mich allerdings nie belehrt und sie war auch in ihren Ansichten NIE ein Scientologe. Mich hat das Thema einfach interessiert und so habe ich sie gefragt, sie hat es auch lange vor mir geheim gehalten.

Wenn Du aber jemanden hast, der mit Dir im engeren Kontakt ist UND debattieren möchte, dann würde ich an der Stelle immer abbrechen. Auch freunde Dich damit an, dass Deine Lebensweise und Deine Gefühle nicht mehr respektiert oder verstanden werden.
Wie desire schon geraten hat, wenn es eines Tages dazu kommen sollte, dass sie sich von denen entfernen möchte, dann kannst Du ihr nur eine gute Freundin sein und parat stehen. Und einfach vergessen, wie sie jetzt drauf ist - denn so, wie sie jetzt ist, das ist nicht sie, das weißt Du selbst. Da wurde herum manipuliert wie geisteskrank. Du redest und disskutierst nicht mehr mit Deiner Freundin - Du redest und disskutierst mit einem Scientology-Produkt!

LG Sue

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten