Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von jamelek am 18.08.2011, 18:38 Uhrzurück

Re: Scientology/desire

Danke fuer deine Nachricht. Sie wohnt mittlerweile 600 KM von mir entfernd. Sie war arbeitslos und die von Scientology haben ihr damals dort einen Job weit fern von Familie und Freunden angeboten, was im Nachhinein betrachtet wohl deren Praxis war, sie als Mitglied zu sichern.

Ist auch schon Jahre her, wir hatten uns arangiert. Jetzt, wo sie kleine Kinder hat, wird mir das Ausmass ploetzlich bewusster, weil die kleinen Maeuse auch hereingezogen werden.

Ich weiss, dass damals viele anderen Freunde den Kontakt abbrachen, war fuer mich nie ein Thema. Jetzt wird es das fuer mich. Durch die Kinder und meine Gedanken dazu merke ich, wie umgepolt sie mittlerweile ist, Normale Diskussionen sind nicht mehr moeglich. Sie hat keinerlei Sensibilitaet und Mitgefuehl mehr. Ihre letzte Schwangerschaft erfolgte gleichzeitig mit meiner Fehlgeburt. /da gibt es keinerlei Verstaendnis, dass ich mir kein gejammer ueber die ungeplante Schwangerschaft anhoeren moechte. All sowas.

Aber schwer ist es, wenn es die beste engste Freundin war. Wir waren immer sehr verschieden und harmonierten doch immer sehr gut und tolerierten aneinander uneingeschraenkt. Zeitweise haben wir uns frueher sogar eine Wohnung geteilt.

Jamelek

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten