Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Elisabeth mit Fumi & Temi am 21.10.2005, 10:55 Uhrzurück

Re: ok, dann muss mans leider so versuchen:

Angeblich ist der Tod im kochenden Wasser einer der schmerzärmste, die es gibt. Ich habe es selber noch nicht ausprobiert, daher beruht mein Wissen auf Hörensagen *grins*.

Ich war mal als Au Pair in Schweden, zur Krebssaison. Da gab es fast jeden Tag Krebse in horrenden Mengen. Meine Gastmutter hat mir erklärt, daß man darauf achten muß, daß das Wasser wirklich sprudelnd kocht, sonst sterben sie nicht sofort, und dann ist es wirklich eine Quälerei.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten