Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Philia am 05.06.2011, 17:39 Uhrzurück

nach heutiger Erfahrung mal frag: Handy mit 9 Jahren?

Idee meines Gatten, und so schlecht find ich sie gerade gar nicht.
Hier im Dorf sind die Kinder allgemein viel draußen und unterwegs, quasi so wie viele von uns früher auch. Mir kommts vor als hätten sich die Kinder in der Hinsicht nicht verändert, aber das BEwußtsein der Eltern. Ich glaube meine Eltern haben solche Ängste nicht so schnell durchgemacht.
Die Mutter, wo Tochter heute war, nahm das alles auch recht locker "So sind Kinder nunmal", hmm.
Wär ja alles kein Thema mal anzurufen, und nicht einfach nicht wieder nach hause zu kommen (ohne Hund).
Ob heute wirklich mehr passiert als früher halt ich für fraglich, aber wirsind mehr darauf sensibilisiert, Mirco wurde zwischen unserem und den Nachbardorf gefunden, das hat auch schon ein bißchen geprägt. Gut, der Täter ist weggesperrt, aber es hat Spuren hinterlassen, das Bewußtsein, es kann auch in unserer Gegend etwas passieren.
Handy, ne Idee? Auch um sie im Notfall zu erreichen, falls sie nicht anruft? Ich bin öfter ohne Auto mit den kleineren alleine zu Hause, nochmal so suchen müssen wär suboptimal.
LG
Nina

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten