Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von bine+2kids am 10.08.2005, 7:59 Uhrzurück

Re: Impfung....

Ich bin unbedingt für eine Impfung. Meine Kinder waren nicht geimpft und wie es halt so ist, durch Schaden wird man klug. Meine Tochter bekam mit 13 Monaten die Windpocken und kurz darauf hohes Fieber. Nach einer Woche war dann klar, dass sie sich eine Osteomyelitis eingefangen hat, was für uns bedeutete, dass sie 3 Wochen ins Krankenhaus musste und alle 8 Std Antibiotikainfusionen bekam. Das war eine ganz schöne Quälerei, dauernd waren die Zugänge verstopft, sie hatte Schmerzen und am Anfang die Angst, ob das auch richtig ausheilt. Wir scheinen aber Glück gehabt zu haben.
Mein Sohn hatte die Windpocken auch zu der Zeit, als ich mit meiner Tochter im Krankenhaus war, da hat sich dann Papa drum gekümmert. Das war eigentlich ein ganz normaler Verlauf, aber toll war es auch nicht für ihn.
Viele Grüsse Sabine

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten