Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von like am 15.09.2011, 17:57 Uhrzurück

im Grunde ist es doch wurscht

einfach ist die Ursachenzuschreibung sicher nicht. Bei Bisexuellen passt die Theorie mit vorgeburtlich angelegt wieder irgendwie nicht. Hormonproduktion wird auch von der Umwelt gesteuert, nicht nur von genetischen Anlagen.
Mir ist das grad mal schnuppe, heute kursiert diese Studie, morgen wieder jene.
Hauptsache, die Menschen lassen sich gegenseitig in Frieden leben, keiner schädigt den anderen und keiner versucht den anderen zu seiner Lebensweise zu missionieren.
Am besten fand ich aber immernoch den Vorschlag der katholischen Kirche, Homosexualität mit Homöopathie zu therapieren

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten