Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Frosch am 02.12.2005, 10:31 Uhrzurück

An Fiammetta

Hallo!

Das denke ich auch: Einen potentiellen Täter wird die Aussicht auf Todesstrafe NICHT von seinen Taten abhalten.

Es gibt Täter, die während der Haftzeit bis zur Todesstrafe gläubig werden. Die Bücher schreiben über ihr Leben und ihre Taten. Das ist vielleicht das Auseinandersetzen mit der Tat - und die Hoffnung auf "Rehabilitation" zumindest von "oben"...?
(Ich schreibe das jetzt bewußt ohne Wertung)

LG Antje

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten