Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von fiammetta am 02.12.2005, 10:26 Uhrzurück

Re: Tausendste Hinrichtung in USA!

Hi,

ich dolmetsche für einige amerikanische Firmen und stelle dabei immer wieder fest, daß die Befürwortung der Todesstrafe offenbar auf zu wenig Informiertheit über Fehlurteile, deren Aufklärung etc. beruht.
Ich bin ja der Ansicht, daß Sterben für einen echten TÄTER u.U. leichter ist als zu leben und sich fortwährend mit seiner Tat auseinandersetzen zu müssen. Abgesehen davon ist selbst die Giftspritze eine unbeschreibliche Tortur, da das Betäubungsmittel zumeist nicht ausreichend dosiert wird.
Einem jeden Hinrichtungsbefürworter kann ich nur folgende beide Bücher empfehlen:
Victor Hugo - Der letzte Tag eines zum Tode Verurteilten (es ist GRAUENHAFT)
und
Cesare Beccaria - Über Verbrechen und Strafen
Beide Werke führten zu einem Überdenken der Folter und der Hinrichtung in Europa und sind zeitlos, auch wenn sie aus dem 18. und dem 19. Jahrhundert stammen.
Sowohl reumütige Mafia-Killer, selbst zum Tode Verurteile wie auch Kriminalstatistiken bestätigen, daß die Todesstrafe niemanden vom Töten abhalten wird.
Ich selbst boykottiere Länder, die die Todesstrafe beibehalten. Die Welt ist groß genug, ich muß solche Staaten nicht auch noch vor Ort unterstützen. Natürlich juckt das dort niemanden, würden aber viele so denken, dann entstünde zumindest über den Wirtschaftsfaktor Tourismus ein beträchtlicher Schaden, der zumindest zu Diskussionen und vielleicht zu einem zeitgemäßen Denken führen würde.
Abgesehen davon: ich glaube/hoffe nicht, daß ich jemanden zeitlebens ermorden werde, aber ich kann meine Hand nicht dafür ins Feuer legen, daß ich nicht z.B. in einem Verkehrunfall töte, d.h. nicht absichtlich. Wer jetzt schon bis zum Ende seines Lebens eine weiße Weste hat (und nicht nur so tut als ob), der werfe den ersten Stein.

LG,

Fiammetta

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten