Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Mijou am 22.09.2010, 14:45 Uhr.

Re: Zwei Stunden ist natürlich viel zu viel!

Hallo,

bitte teile der Lehrerin sofort mit, dass Deine Kleine so lange an den Aufgaben sitzt. Unsere Lehrerin sagt immer, sie möchte das unbedingt wissen, denn es ist ein wichtiger Hinweis für sie, dass sie zuviel aufgibt. Normal sind in diesem Schuljahr ca. 30 bis maximal 45 Minuten (das ist schon eher ungewöhnlich viel!).

Rede auch mit anderen Müttern und dem Elternbeirat. Wenn eine Lehrerin rechtzeitig ein Feedback darüber bekommt, dass sie zuviel aufgibt, kann sie das korrigieren (und tut es meist auch).

Wenn gar nichts fruchtet, rät unsere (supergute) Lehrerin: Man sollte - je nach Alter - eine bestimmte Zeit festlegen (z. B. 35 Minuten) und das Kind soviel machen lassen, wie es in dieser Zeit schafft. Danach schreibt man darunter: Meine Tochter hat 35 Minuten konzentriert bis hier gearbeitet, den Rest der Hausaufgaben konnte sie nicht in dieser angemessenen Zeit erledigen.

Dies hat für Deine Tochter keine negativen Folgen, im Gegenteil. Wenn niemand den Mund aufmacht, wird sich auch nichts ändern - und dann ist Deine Kleine auf Dauer gestresst und hat einen unangenehmen Start ins Schulleben, das muss nicht sein.

LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia