Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Nase am 26.10.2011, 13:45 Uhr.

Re: Wie soll sie reagieren?

Wir hatten eine ähnliche Situation in der KLasse.
Mein Sohn wurde auch ermahnt,weil er angeblich gestört hat, Und zuhause hat er sich dann immer bitterlich beschwert, dass er ja eigentlich nur dem anderen sagen wollte, dass er endlich seine Ruhe hat.

Ich habe ihm dann auch gesagt, er soll ihn wirklich ignorieren, Sein Ding machen, und sich von ihm nicht ärgern oder ablenken lassen. Denn eigentlich müßte es dann schon auffallen, dass der andere Junge sehr viel Quatsch macht.
Und wenn das nichts hilf,t wirklich laut sagen " hör auf, oder laß mich in Ruhe!"

Und wenn das gar nicht klappt, der Lehrerin das nochmal sagen und zwar mit dem Satz " Frau.... ich habs jetzt schon ein paar mal gesagt, aber xy hört einfach nicht auf!"
Dann sieht sie vielleicht , dass es keine Petzaktion sondern ein Hilferuf ist.
Wenn das jetzt jetzt auch nicht klappt, werde ich auch mal kuzr mit ihr sprechen, weil das wirklich schwierig ist für meinen Sohn

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia