Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Daja am 03.02.2009, 11:05 Uhr.

Re: Naja....

Hallo Annette,

ich habe schon mitgekriegt, dass du gerade dein Montessori Diplom machst (das warst doch du?). Ich finde die Ideen M. Montessoris an sich auch ganz prima, stehe aber nach wie vor dazu, dass die Umsetzung in Hessen in Privatschulen alles andere als gelungen ist.

Und im Grunde hast Du meine Argumentation doch bestätigt: Die Eltern zahlen richtig viel Schulgeld (man schaue sich mal die Homepage der Montessori Schule in Kronberg/Taununs an) und wollen dafür eine Heile-Welt-Schule. Die wird ihnen auch geboten. Du musst doch eigentlich wissen, wie die Aufnahmeverfahren laufen. Die Kinder kommen zum Probeunterricht und werden auf "geeignetes" Verhalten hin untersucht. ADHS-Kinder werden von vornherein ausgeschlossen. Wende dich mit dieser Frage mal an die Schulleiter. Die sagen natürlich nicht, dass die zu unbequem sind. Die sagen, diese Kinder sind nicht Montessori-geeignet!

Weißt du, mir ist das eigentlich egal. Wir wohnen ewig weit von allen Montessori-Schulen entfernt. Meine Kinder haben kein ADHS oder sonstige Verhaltensauffälligkeiten und sind gute Schüler, die in jeder Schule problemlos mitlaufen. Ich finde es nur schade, was aus der Montessori Pädagogik gemacht wird. MariA Montessori hat in römischen "Problemvierteln" angefangen und dort die unterprivilegierten Kinder gefördert hat. Die Montessori-Schulen in Hessen fördern aber nur die Privilegierten. Und ja, mir ist völlig klar, dass dies hauptsächlich ein Problem des hessischen Bildungssystems ist.
Wenn ich Lehrerin wäre, würde ICH jedoch nicht an einer hessischen Montessori-Schule arbeiten wollen. Das ist mir zu elitär und am Leben vorbei gegriffen.

Viele Grüße
Daja

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia